Donnerstag, 6. September 2012

Douglas Box of Beauty September 2012




Huhu, Ihr Lieben.

Sie ist da:  die September-Box. 





Immer wieder freue ich mich aufs Neue, wenn das süße mintfarbene Ding mich hier mitten in der Eifel erreicht. Ich liebe mein Boxen-Abo und würde es momentan niemals hergeben.  Ein Fullsize-Produkt wird von Douglas vorgegeben und 4 Luxusproben kommen eigens ausgewählt hinzu.
Das Konzept ist prima und der Preis von 10,- € ist in meinen Augen bei dieser Leistung unschlagbar.
Dieses Mal enthält die Box gleich 2 Fullsize- Produkte, nämlich von NYX. Alleine der Wert dieser beiden Produkte übersteigt schon den Kaufpreis der Box. Diese Box ist mit Sicherheit meine bisher wertvollste, was die auf die Produktgrößen umgerechneten Preise angeht. Ich zeig sie Euch mal:


NYX Glitter Cream Palette Nr. 09 Chocolate Browns. 
Vielseitige Glitter-Palette auf Gel-Basis, die Augen, Lippen oder dem Gesicht ein funkelndes Finish verleiht.  Ist in weiteren 5 Farbkombis erhältlich. Inklusive Applikator.  (6,95 €) 
Ich hab mal alle Farben für euch auf meinem Arm, den ich zuvor mit Make-up-Foundation grundiert habe, geswatcht.

Zunächst mit Blitz fotografiert:



und ohne Blitz im Sonnenlicht


Farbe 1, ein dunkles Braun mit bronzefarbenen Glitterteilchen


Farbe 2, ein Goldton mit winzigen goldfarbenen Teilchen


Farbe 3, ein kühles Rosa mit rosa Teilchen


Farbe 4, dunkler Moccaton mit winzigen Teilchen, jedoch nicht  sichtbar


Farbe 5, ein warmes Alt-Rosé mit rosé Glitzerteilchen



Zunächst einmal ließ sie die gelartige Glitzercreme gut mit dem Applikator entnehmen. Jedoch nicht Farbe 4. Im Gegensatz zu den anderen ist sie extrem weich und trotzdem bröckelig. Sie ließ sich kaum auftragen und haftete schlecht am Applikator und der Haut.

Trotzdem werde ich besonders die Rosé-Töne je nach Anlass in mein Make-up aufnehmen.



  NYX Jumbo Eye Pencil Nr. 601 Black Bean
 ist ein echtes Multitalent und gehört zu den beliebtesten NYX-Produkten. Er vereint Lidschatten, Eyepencil und Highlighter in einem leicht zu transportierenden Stift und ist trotz seiner kräftigen Pigmentierung leicht aufzutragen. Er enthält Bienenwachs und Puder, wodurch seine seidige Textur den ganzen Tag lang hält. In weiteren 23 Farben erhältlich. (4,95 €)

 Der ist definitiv schön weich und sehr satt in seiner Farbe. Ich werde ihn am Wimpernrand entlang auftragen. Fürs Lid eher nicht, weil ich dort immer sehr helle Farben benutze.


Nun meine ausgewählten Produkte



 Jimmy Choo Eau de Parfum 4,5 ml

Jimmy Choo ist ein moderner, fruchtiger Chypre-Duft mit intensiven, holzig-warmen Noten. Der Auftakt präsentiert sich frisch und strahlend klar. Im Herz des Duftes erwacht die Aura exotischer Tigerorchideen, die dem Duft eine samtige Cremigkeit verleihen. Langanhaltende Basisnoten wie süßes Toffee verschmelzen mit indonesichem Patchouli und hinterlassen auf der Haut ein Erlebnis purer Sinnlichkeit. (Wert ca. 5,50 €)
Wenn in der Probenauswahl Düfte angeboten werden, kann ich meist nicht wiederstehen, geht Euch das auch so? Die Maxiproben eignen sich super, um den Duft über mehrere Tage zu testen und sich wirklich sicher zu sein, ob er mir zusagt oder eher nicht. Hier musste ich zunächst den kleinen Kunstoffverschluss mit einer Nadel herauszwängen, denn als ich den silbernen Würfel-Verschluss abgenommen hatte, blieb das kleine Teil in der Öffnung stecken. Ich würde die Kopfnote nicht als frisch, sondern eher orientalisch beschreiben. Die Basisnote ist wirklich sehr langanhaltend, süßlich und warm. Ich werde den Duft in der nun bald kommenden kühlen Jahreszeit zum Abend tragen und freue mich darauf.


Aterna Caviar Rapid Repair Spray 25 ml

Dieses reichhaltige Vitamin- und Glanzspray revitalisiert das Haar, verleiht fantastischen Glanz und hilft, den sichtbaren Zeichen der natürlichen, chemischen und umweltbedingten Alterungsprozesse entgegenzuwirken. (Wert ca. 10,-)
Hier kostet die Originalgröße von 100ml fast 40,- €. So viel würde ich niemals für ein Haarpflegespray investieren.  Gebt Ihr für Eure Haare bei einem guten Produkt schon einmal etwas mehr aus?
Der Sprühnebel ist angenehm fein und das Produkt duftet sehr gut. Ein wenig fruchtig und sehr zart. Beim Testen auf der Hand hinterlässt es einen fettigen Glanz, nicht jedoch in meinem trockenen, spröden, naturkrausen -und ich weiß nicht was noch alles- Haar. Wenn Ihr richtig trockene Spitzen habt, wird es Euch gefallen. Sie saugen die Pflege regelrecht auf. Ich freue mich dieses Spray nun im feuchten oder trockenen Haar zu benutzen.


Orlane Créme de Nuit Reparatrice Soin Anti-faltique Absolu 7,5ml
Die regenerierende Nachtpflege ist das Ergebnis innovativer Anti-Ageing-Forschung. Sie aktiviert den nächtlichen Eigenregenerations-Mechanismus der Zellen, um Zeichen von Hautalterung und -müdigkeit entgegenzuwirken. Für strahlende, erholte Haut und einen deutlich jünger wirkenden Teint. ( da hier 50 ml der hochwertigen Gesichtscreme 200,-€ kosten,  hat diese Größe einen Wert von 30,- €)


An meinem Swatch könnt Ihr erkennen, dass die Creme einen Fettglanz aufweist. Von mir bei einer Nachtcreme sehr erwünscht. Sie ist sehr sahnig, weich und duftet himmlisch. Zudem ist sie total ergiebig und gibt mir sofort nach den Auftragen ein mit Feuchtigkeit versorgtes Gefühl. Diese Nachtpflege werde ich nun jeden Abend auftragen und bin neugierig, ob ich aufgrund des hohen Preises einen Qualitätsunterschied bemerke.
Denn hier wäre meine Schmerzgrenze beim Preis absolut überschritten. Ich bin wirklich sehr stolz auf diese hochwertige Luxuxprobe. Da ich ja nun ein MiVi (Mittvierziger) bin, passt sie super zu mir.


 Jil Sander Everose Bodylotion 30ml
Die romantisch-florale Neuinterpretation von EVE überzeugt durch einen ganz eigenen Charakter und ist so unwiderstehlich wie die Liebe selbst. Die erste Verführung bildet ein Zusammenspiel aus Grapefruit-Blüte und Rosenknospen. Ein Versprechen, das in der opulenten Herznote aus seidigen Rosenblättern und fruchtiger Himbeere seine Erfüllung findet. Immer wieder erneuert wird es in der verführerischen Basisnote aus sinnlichem Kaschmir-Holz und Vanille. ( Wert: 3,60 €) 


Die Konsistenz ist für eine Bodylotion gut. Leicht transparent und nicht sehr stark pflegend, aber ich denke, hier steht der Duft im Vordergrund. Die rosige und himbeerige Note sind deutlich zu erkennen. Diese Lotion werde ich nun an den letzten Sommerabenden auf meinen Armen verteilen. Ich mag es, dass wenn ich mich bewege, immer wieder die zarte Note in meine Nase steigt. Vanille ist meiner Meinung nach nicht stark wahrzunehmen.



Unglaublich, meine Box hat einen Wert von 61,- €…  Einundsechzig Euro… Ich bin sehr zufrieden, außer mit der vierten Farbe der Palette von NYX.
Wisst Ihr nun, warum ich die Douglas-Box als die „Königin der Boxen“ bezeichne? Ich bin begeistert. Dabei hab ich meine Luxusproben nicht nach Hochwertigkeit, sondern ganz spontan ausgesucht und die Nachtcreme konnte ich gerade gut gebrauchen.
Douglas Boxen-Abos sind sehr begehrt und man muss schon ein Riesenglück haben, um exakt den Zeitpunkt zu erhaschen, bei dem  ein Abo durch Kündigung einer Abonnentin frei wird. Im eingeloggten Zustand sollte man dann eiligst im "Mein Douglas Box of Beauty"-Bereich  bei Douglas abonnieren.

Seid Ihr auch Douglas-Box-Abonnentinnen oder habt Ihr andere Favoriten? Welche Proben habt Ihr Euch für Eure persönlich Box ausgesucht?

Bis dann und liebe Grüße von Marion.





Kommentare:

  1. Tihi, das Mäuschen ist ja niedlich!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sandrine,
    das ist ein Igelchen. Schau mal, es hat doch Stacheln. :)
    Es begleitet mich bei all meinen Tests und schleicht sich immmer wieder auf meine Fotos.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  3. hey...deine boxauswahl finde ich auch toll...schönen ausführlichen bericht hast du gemacht...danke für deinen leiben blogeintrag, habe dich auch verfolgt.

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Fashionholic, das freut mich. Ich schau bald wieder zu Dir rein.

      Liebe Grüße von Marion.

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.