Donnerstag, 13. September 2012

La vie est belle von LANCÔME



La vie est belle


Ein Parfum voller Seele und Licht




Die Philosophie:
Das Leben ist schön. Es liegt in Ihrer Hand.

„La vie est belle“, das Leben ist schön, sagt auch der neue Duft von Lancôme.
Als verführerisch duftende Liebeserklärung an die Schönheit des Lebens kreiert Lancôme den neuen Damenduft „La vie est belle“. Zum ersten Mal haben drei der größten französischen Parfümeure zusammen gearbeitet, um einen außergewöhnlichen Duft zu kreieren: Olivier Polge, Dominique Ropion und Anne Flipo.(Quelle Text: LANCÔME)






Duftrichtung
Aromatisch, orientalisch

Charakter
Feminin, elgegant


 In der Kopfnote
Beim Patschuli wurde die außergewöhnlichste Essenz aus indonesischem Patschuli fraktioniert, um seine reinste Essenz - das von den Parfümeuren so genannte „Herz von Patschuli“ - zu gewinnen und dadurch seinen ganzen Ausdruck, seine Kraft und Tiefe zu entfalten.

Ich empfinde den Auftakt als sehr orientalisch mit unheimlicher Kraft.




In der Herznote:
Die Iris Pallida Florentina, als Herz des Duftes – eine der seltensten und teuersten Ingredienzen der Parfumerie.
Das Rückgrat des Duftes, die Iris, wurde neu erfunden, um ihr mehr Bedeutung zu verleihen. Der Duft, der sich allgemein als Herzton ausdrückt, entfaltet sich in diesem Parfum auf ganz neue Weise, von der ersten bis zur letzten Note.
Eine genaue Dosierung, die den Reichtum einer bestimmten Iris-Sorte, der Pallida de Florence, dem rarsten und teuersten Grundstoff der Parfümierkunst.

Nach ein paar Minuten wirkt der Duft zunächst sehr süß.  Nun entwickelt sich die dezent blumige  Nuance. Sie gefällt mir sehr.

Um das florale Herz des Duftes aufzuhellen, wird die Komposition mit Jasmin Sambac- und tunesischem Orangenblüten- Absolue abgerundet.

Den Jasminduft nehme ich ganz bewusst wahr, jedoch nicht zu frisch blumig, sondern sehr warm und süß.

In der Basisnote
Gourmand Akkord
Die süße Facette ist eine exklusive Kreation der Parfümeure. Sie ist wie das Lächeln im Herzen des neuen Lancôme Duftes und verleiht ihm eine süße, runde, fast jugendliche Note. Wie Zuckerwatte setzt sich dieser Akkord aus Vanille, Tonka-Bohne, Praliné, Cassis und Birne zusammen.

Im Fond finden sich süßliche Düfte. Der blumige Charakter verliert sich jedoch nicht ganz und ich empfinde die Süße nach ca. einer halben Stunde als angenehm.

Meinem Geschmack nach ein wunderschön warm-orientalischer, äußerst femininer Duft, der Eleganz widerspiegelt. Daher für die kommenden kühlen Abende fantastisch geeignet. Ich werde ihn mit Sicherheit des Öfteren zu einem hübschen Kleid und offenen Haaren tragen. Für den Tag strahlt er mir persönlich etwas zu viel an Kraft und Eleganz aus.
Die Haltbarkeit ist extrem dauerhaft,, ich konnte „La vie est belle“ einige Stunden und sogar am nächsten Morgen noch wahrnehmen.



Die Verpackung  funkelt  in rosafarbenen Glitzerpartikeln auf edlem weißen Untergrund. Ich hoffe, ich konnte ein wenig davon auf dem Foto einfangen, der Karton ist wirklich sehr hübsch. Die Seiten irisieren in Altrosé und auf der oberen Seite seht Ihr das niedliche Lancôme-Markenzeichen.         



Der Inhalt beträgt 30 ml und es handelt sich hier um ein Eau de Parfum. Der Preis liegt bei 45,90 €. Ein sehr fairer Betrag für solch ein hochwertiges Produkt.

Während der  Flacon von  vorne eine gerade Form aufweist, ist sein Inneres oval-rund gestaltet. Den edlen Inhalt sieht man durch das klare Glas in apricot- bis roséfarben sehr deutlich.


Ein wundervoller, dickwandiger Glasflacon, der von der Seite gesehen schmal aussieht, weil die Form dort spitz zuläuft. Diese Ansicht erinnert ein wenig an Trésor von Lancôme, findet Ihr nicht? Hier wurde sehr geschmackvoll mit Formen gespielt. Er liegt ganz weich in der Hand.


 

Eine kleines Band aus silbergrauem Organza schmückt den Flacon wie ein süßes Halstuch.
Auf mich wirkt er sehr weiblich.



Der Pumpzerstäuber ist in silber gehalten, schlicht und elegant.
Das Eau de Parfum ist extrem ergiebig und ein bis zwei Spritzer sind meines Erachtens völlig ausreichend.



Der Verschluss gleicht einem edlen Glasquader und lässt sich leicht abnehmen.
Dies ist tatsächlich ein Parfum, welches die Lebenseinstellung unterstreichen kann: Das Leben ist schön.

Ich habe diesen Duft von   
 
  zur Verfügung gestellt bekommen, Herzlichen Dank an das liebe Team.

Auf der  Facebook-Fanseite habe ich mich zum Test beworben und hatte großes Glück. Schaut doch mal rein, es gibt immer wieder sehr aktuelle Infos und Aktionen.
Ihr findet den Duft unter anderem im Flaconi -Onlineshop





Ich hoffe, ich konnte Euch den neuen Lancôme –Duft anschaulich präsentieren und Ihr hattet Spaß beim Lesen und Fotos schauen. 
Zu diesem Produkt habe ich auch bei Ciao.de eine Rezension geschrieben und er wurde bei Beautytester veröffentlicht.
In den nächsten Tagen werde ich La Vie est Belle meinen Kundinnen im Friseursalon präsentieren. Ich bin sehr neugierig, wie sie reagieren und berichte Euch im Anschluss daran.
Mögt Ihr elegante, kräftige Düfte,  seid Ihr eher sportliche, frische Typen oder darf ein Duft bei Euch nur sehr dezent wirken? Ich bin gespannt auf Eure Meinungen.

Liebe Grüße von Eurer Marion.





Kommentare:

  1. Ich habe so auch am Samstag ausprobiert und mag den Duft, allerdings haut er mich leider nicht um, so wie ich es mir gedacht habe.

    Liebe Grüße,
    Jenny


    PS.: Toller Blog. Lust auf gegenseitiges Verfolgen?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny, ich schau gleich mal zu Dir rein. Danke für Dein Lob, wir können gerne gegenseitige Leser werden.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  3. Toller Test! Mir gefällt wie du es beschrieben hast. Schau mal bei mir rein, durfte auch bei Flaconi testen! :-)

    http://olgas-testseite.blogspot.de/2012/09/lancome-la-vie-est-belle.html

    AntwortenLöschen
  4. Hab Dich gerade besucht, Olga. Du hast eine hübsche Seite mit tollen Fotos.

    Bis bald und liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin schon sehr gespannt auf diesen Duft und freue mich, wenn ich ihn das erste Mal im Lade Probe-Schnuppern kann. ^^

    Liebe Grüße
    Kali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kali,

      schön dass Du mich besuchst. Mach Dich bei dem Duft auf einiges gefasst, der hat's in sich. :)

      Liebe Grüße von Marion.

      Löschen
  6. Sehr schöner Blog :) Hast eine neue Leserin <3 Vielleicht magst du auch mal bei mir schauen:
    http://lifeisajoke-perfecttwo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenni, dankeschön. Das mach ich gerne.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  7. Antworten
    1. Hallo Lauragirly,

      dankeschön. Magst Du denn kräftige orientalische Düfe?

      Liebe Grüße von Marion.

      Löschen
  8. Huhu Landei ;)
    Vielen lieben Dank fürs verfolgen. Mir gefällt dein Blog auch wirklich sehr. Alles ist schön übersichtlich und stilvoll gestaltet. Ich schau bei dir jetzt bestimmt öfter mal vorbei.
    Einen wunderschönen Wochenstart wünsche ich dir!
    *lg*
    Blaue Libelle

    AntwortenLöschen
  9. Dir auch Blaue Libelle, ich freu mich immer über neue Leser und Besucher.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  10. So ein schönes Flako :) Das verführt mich immer wieder zum Kauf, ich muss das nächste mal bei einem Shopping-Trip dran schnuppern^^

    Liebste Grüße :)
    Aimie

    http://aimie-cherise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Aimie,
    wenn Du auf elegante, sehr kräftige Düfte stehtst, magst Du ihn sicher.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Duftvorstellung :o) Ich bin sowieso eine absolute Liebhaberin der Lancome-Düfte :o)

    AntwortenLöschen
  13. Danke liebe Mimmi, dieser ist wunderschön, eignet sich jedoch wie ich schon erwähnt habe, meiner Meinung nach in erster Linie für die elegante, selbstbewusste Frau.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  14. Eine wundervolle Beschreibung :) .. Das muss ich mir unbedingt mal anschauen.
    Wirklich schöner Blog,
    Weiter so!

    Liebste Grüße,
    Madeline xoxo

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Madeline, herzlichen Dank für Dein Lob. Der Duft wird bei den Online-Shops nur sehr oberflächlich beschrieben, daher hab ich mir die Infos direkt von der LANCÔME-Homepage eingeholt.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  16. Toller Test ,noch besser Bericht ;-))
    Ich mag den Duft auch, habe im Douglas ausprobiert ,riecht wunderbar :))

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Dragana, dankeschön.
    Mir gefällt er auch immer besser, ich fand ihn zu Anfang etwas "heftig" :)

    Liebe Grüße bon Marion.

    AntwortenLöschen
  18. Huhu, ich liebe alle Lancome Parfüms. Die Düfte sind alle ausgereift, wunderbar feminin und ganz intensiv, ohne dabei zu erschlagen. Der neue La vie est belle passt perfekt zu den Lancome Düften. Toll, wie du ihn beschrieben hast. Ich liebe so schöne und umfangreiche Postings. Denn da kann man sich wirklich einen guten Eindruck von einem Parfüm machen, ohne es selbst geschnuppert zu haben. LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Steffi,
    dankeschön, das freut mich, wenn ich den Duft anschaulich präsentieren konnte.
    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.