Mittwoch, 23. Januar 2013

Douglas Box of Beauty Februar 2013

Hallo Ihr Lieben,


gerade eben ist meine Box angekommen. Ich hatte Euch meine Auswahl bereits vorgestellt, doch jetzt kann ich Euch die Produkte zeigen.

Beim Highlight-Produkt handelt es sich um dieses Lipgloss:

ABSOLUTE LIPS, Farbe Giulia 08, 8ml 9,95 €


Hauseigene Marke von Douglas. Der Hersteller schreibt: 
Dieses Lipgloss schenkt Ihnen ultraverführerische Lippen. Der aus der hawaiischen Pflanze „Portulaca“ stammende 3D-Wirkstoff sorgt für ein perfekt filmbildendes Ergebnis und ist bekannt für seine feuchtigkeitsspendende Wirkung. Die blumige Herznote verleiht den Lippen den ABSOLUTE femininen Touch! Frei von Parabenen und Mineralöl und daher selbst für besonders empfindliche Haut geeignet.
Der warme Orange-Ton ist leider nicht nach meinem Geschmack. ~~ihr wisst bereits, dass ich kühle Pastelltöne liebe~~
Den Applikator kann ich Euch heute nicht zeigen, weil ich die Versiegelungsfolie nicht entfernen möchte. Dieses Lipgloss werdet Ihr bald in einem meiner Gewinnspiele finden. ~~Sicher gibt's unter Euch auch Liebhaber von warmen Orangetönen mit Brauncharakter~~


Repairwear Uplift Firming Cream 7ml, ca. 14,- € wert


Herstellerbeschreibung: Die intensiv festigende Anti-Aging-Pflege für Gesicht und Hals wirkt wie ein Minilifting. Linien und Fältchen werden reduziert. Die Haut wirkt durch eine spezielle Signaltechnologie schon nach kurzer Zeit straffer, praller, fester und vitaler. Für den Hauttyp 1.
Die zartrosafarbene Creme ist recht fest und scheint sehr reichhaltig. Sie ist völlig duftneutral und ich werde sie als Tagescreme nutzen. ~~meine Haut wird mir sicher dankbar sein, obwohl ich nicht viel auf Aussagen gebe, die ein "Lifting" versprechen. Tatsächlich sieht meine Haut jedoch nach der Anwendung ähnlicher Produkte etwas praller und vitaler aus- mal schauen~~

ESCADA Cherry in the air Bodylotion 50ml (Preis unbekannt)



 Limited Edition – Cherry in the Air ist der aktuelle Sommerduft von ESCADA – inspiriert von der unverkennbaren Frische und Süße der Kirsche.
Dieses Produkt habe ich bei der Auswahl als mein persönliches Highlight empfunden. Wie erwartet kommt es beim ersten Dufttest zu einer wahren Fruchtexplosion, die tatsächlich ein süßes Kirsch-Aroma hervorbringt. Ich war begeistert, bis sich nach ein paar Minuten eine Basisnote entwickelte, die nach meinem Empfinden einer Leder-Note gleicht. ~~ich möchte nicht behaupten, dass sie unangenehm ist, sie irritiert mich jedoch, weil der satte fruchtige Duft der Kopfnote nun eher sinnlich, fast orientalisch wirkt~~ Ich bin mir bei diesem Duft noch nicht sicher, ob er mir gefällt. Die Kopfnote ist allerdings toll.

Multi-Régénérante Nuit Crème raffermissante TP 5ml ca. 7,- €



Festigende und regenerierende Anti-Aging-Nachtcreme für die Haut ab 40. Die feine Textur mit beruhigendem Duft stärkt die Hautfestigkeit und entspannt die Gesichtszüge.
Diese Miniprobe duftet sehr zart und mild. Die Nachtcreme werde ich sehr gerne benutzen, im Zusammenspiel mit der Tagespflege von Clinique. ~~ich bin sehr gespannt, ob ich nach mehreren Anwendungen eine Verbesserung meines Hautbildes feststelle. Ich hoffe, die kleine Probe reicht für eine Woche aus.~~

 See by Chloé Körperlotion 30ml ca. 5,- €



Wie ein süßes Lächeln bewegen die strahlenden Noten von Bergamotte die Sinne. In einen Akkord aus Apfelblüte mischt sich die Anmut von Jasmin. Das verführerische Duftspiel endet in einer sinnlichen Melange aus Sandelholz und Vanille. 
Die parfümierte Bodylotion ist mein absoluter Liebling dieser Box. ~~dabei war sie nur eine Art Notlösung, weil ich mir nicht noch mehr Cremes oder Haarpflege auwählen mochte~~  Der erste Dufttest hat mich bereits sehr begeistert. Leicht, luftig und herrlich blumig empfinde ich "See by Chloé". Genau nach meinem Geschmack. Nach kurzer Zeit entwickelt sich die wunderschön warme Basisnote, ohne dem Duft die Leichtigkeit zu nehmen. ~~Dieses süße Ding wandert umgehend in meine Sommerhandtasche und wird mich an warmen Tagen begleiten. Ich mag es sehr, nach dem Händewaschen unterwegs eine duftende Bodylotion zur Erfrischung auf Arme und Hände aufzutragen~~

Eine Box, die gemischte Gefühle in mir weckt. Eine Bodylotion, die mich ein wenig enttäuscht und eine andere, die mich wider Erwarten entzückt hat. Mini-Creme-Proben und ein Hauptprodukt, welches mir leider nicht zusagt halten die Freude in Grenzen. Dennoch ist die Box nicht so "schlecht", als dass ich sie zurücksenden würde. Dafür liebe ich sie viel zu sehr. :)



Welche Produkte habt Ihr gewählt und wie zufrieden wart Ihr mit dem Probenangebot?

Ich freu mich wie immer sehr über Kommentare und Eure Meinungen.
Liebe Grüße von Eurer Marion.  

Montag, 21. Januar 2013

bareMinerals® matte Foundation



Hallo meine lieben Leser von Ladies‘ Beauty- und Testblog,



ich stelle Euch heute eine Foundation in loser Puderform vor:

Die bareMinerals® matte Foundation





Ihr findet die Serie BareMinerals auf der Seite von QVC.

Die bareMinerals®Foundation kostet in der Originalgröße mit 6 g Inhalt 25,- €.



Natürlich schön mit Mineralien


Die Kosmetikprodukte von bareMinerals bestehen aus pudrigen Mineralien von sehr hoher Reinheit. Frei von Konservierungsstoffen und Ölen verleihen die Foundations, Lidschatten und mehr auch empfindlicher Haut ein langanhaltendes, natürliches Styling.

Die Pflegelinie von bareMinerals versorgt die Haut zusätzlich mit Frische und Feuchtigkeit .

Die amerikanische Marke  steht seit 1976 für hochwertige, dekorative Kosmetik mit natürlichen Inhaltsstoffen. In den USA ist sie bei QVC die Top-Marke im Beauty-Segment, weltweit gilt sie als Nummer 1 unter den mineralischen Make-ups.



Durch eine Aktion des QVC-hauseigenen Beauty-Blogs QVCbeauty wurde ich zum Leser-Tester und durfte mir die Farbnuance meines Testproduktes auswählen.

Zur Auswahl standen:

"Fairly Light" (sehr hell)

"Light" (hell)

"Medium Beige" (leicht gebräunt)

"Medium Tan" (stärker gebräunt)



Da ich ein von Natur aus gebräunter Typ bin, habe ich die dunkelste Nuance medium Tan gewählt.

Das sehr niedliche Test-Set enthielt sogar einen süßen Mini-Buki-Pinsel.



Es wird empfohlen, dass Produkt in den folgenden 3 Schritten aufzutragen:



Swirl

Nachdem man etwas Foundation in den Deckel des Tiegels gegeben hat, dreht man den Mini-Pinsel, bis er die bareMinerals aufgenommen hat. Die Mineralien werden durch diese Technik leicht erwärmt und können für eine ebenmäßige Abdeckung sorgen.



Tap

Nun klopft man überschüssiges Puder auf den Deckel ab.











Buff

Dann trägt man bareMinerals kreisend auf das gesamte Gesicht auf. Beginnend an den äußeren Wangenknochen bis hin zu Stirn, Nase, Kinn und Hals.



Diese Technik funktioniert sehr gut und ich erreichte gleich eine hohe Deckkraft, wie ich sie von einer losen Puder-Foundation gar nicht erwartet hätte. Das Puder ist absolut geruchsneutral und meine Haut hat es hervorragend vertragen.



Ich achte  darauf, dass meine reichhaltige Augen- und Tagespflege komplett eingezogen ist, da ich ansonsten ein fleckiges Ergebnis erreiche. Die Tönung verleiht meiner Haut ein frisches Aussehen und die Mattierung ist sofort sichtbar, ohne ein trockenes Gefühl zu hinterlassen.



Hier seht Ihr meine Haut ohne Foundation. Fältchen, vergrößerte Poren und sehr viele Pigmentflecken









Hier nach der Anwendung eine sehr zufriedenstellende Abdeckung und Mattierung. Das Hautgefühl ist sehr angenehm leicht.







Wahrscheinlich hat die Foundation jedoch durch die Anwendung meiner fetthaltigen Pflegecreme nicht den kompletten Tag lang gehalten. Gegen Mittag musste ich noch einmal etwas nachlegen, ich denke dass sie auf einer Haut mit leichter Tagespflege länger haftet.





Ich bedanke mich ganz herzlich für das Testprodukt bei QVCbeauty.de



Ihr Lieben,  habt Ihr ebenfalls bereits Produkt aus der bareMinerals-Serie ausprobiert? Mich würden Eure Erfahrungen sehr interessieren und ich freue mich über Kommentare.

Liebe Grüße von Eurer Marion.





Freitag, 4. Januar 2013

Douglas Box of Beauty Januar 2013




Ihr Lieben,



Heute war es so weit: 
Meine Douglas Box ist bereits angekommen. Hui, ich hab bei der Probenauswahl gar nicht so genau nachgeschaut, aber dieses Mal ist die Box wirklich prall gefüllt. Ihr werdet gleich sehen wieso.





 Dieses Mal war es für mich sehr schwer eine Wahl zu treffen, denn außer einer Mascara und einem Wimpernwachstums-Gel waren ausschließlich Körper-, Haar- und Gesichtspflegeprodukte zu finden.

Keine Duftminiatur und ebenso keine weitere dekorative Kosmetik, obwohl das Hauptprodukt bereits aus Pflegeprodukten bestand.


Also hab ich etwas lieblos herumgeklickt und nach vielem Hin und Her meine Auswahl getroffen.
Ich freute mich nicht besonders auf diese Box, um so überraschter bin ich nun, seitdem das Prachtstück vor mir steht.
Schaut selbst: 

 

Hier ein paar Infos zum Hauptprodukt:


Die Produktpalette der Kultmarke Anatomicals bietet eine Auswahl an raffinierten und frechen Körperpflegeprodukten, die garantiert für eine Menge Entertainment im Badezimmer sorgen.

Mit der Kombination aus ihren Gute-Laune-Produkten, den originellen Texten, dem coolen Claim „We only want you for your body“ und den leuchtenden Farben der Packagings sorgt die Marke Anatomicals jeden Tag aufs Neue für fröhliche Pflegemomente.



Beim ersten Produkt handelt es sich um die

Gesichtscreme Anatomicals 50 ml , 5,95 €

„The Hottie Tottie is never Spotty“

 Mattierende und feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme mit Erdbeere und Weidenrinde. Für jeden Hauttyp geeignet.









 





Beim zweiten um das
Augengel Anatomicals 15 ml, 4,95 €
„No old bags allowed“ 


Ein kühlendes und glättendes Augengel. Vitalisert und erfrischt die Augenpartie. Für jeden Hauttyp geeignet.










 Wahrscheinlich gehöre ich mit meinen 45 Jahren nicht unbedingt zur Zielgruppe des Labels ~~aber man ist ja für alles offen und dass die Gesichtscreme nach Erdbeere duftet finde ich zwar süß, ordne solche Produkte jedoch eher in die Altersgruppe -20 ein. Diese Beiden bleiben nicht bei mir und bekommen einen jüngeren Besitzer, der sich vielleicht darüber freut~~


Hier seht Ihr den Annayake
Reinigungsschaum 15ml





 Sanfte Reinigung - Der Reinigungsschaum Mousse Nettoyante Actif von Annayake reinigt die Haut sanft und gründlich ohne den natürlichen Schutzfilm anzugreifen. ~~ich liebe diesen Duft der Annayake-Produkte, ich kenne ihn, weil ich eine Gesichtsmaske des Labels besitze, die ich sehr mag~~ Das Originalprodukt mit 100ml Inhalt kostet bei Douglas 34,95 €.








Dies ist die Collistar Crema Rassodante Intensiva 100ml
Intensiv Firming Cream


Diese geschmeidige Körpercreme besitzt eine reichhaltige Textur mit einem exklusiven Wirkstoff-Mix, sie zieht leicht ein und eignet sich ideal für Massagen. Ihre Formel basiert auf einer neuartigen Kombination aus drei straffenden Substanzen: pflanzliches Elastin, Schachtelhalm und Kreatin. Diese Wirkstoffe schützen die Kollagen- und Elastinfasern, stärkend die Haut und verhelfen ihr zu einem festeren, glatteren Erscheinungsbild.
 200ml kosten bei Douglas 21,- €.



Hui, hier war ich von der Größe der Luxusprobe begeistert. Besonders, da es sich um eine Bodypflege handelt und sie daher nicht schon nach zwei Anwendungen aufgebraucht sein wird. So kann ich dieses Produkt ausgiebig testen. ~~ich muss Euch gestehen, der Duft ist superzart und lieblich. Gefällt mir sehr und ich bin gespannt, wie die mir unbekannte Marke mir gefallen wird~~


 Die 3g-Größe der they're Real! Mascara von benefit


 Diese Mascara verlängert, gibt Volumen, hebt an und separiert die Wimpern. Die langhaftende Formel verwischt nicht und trocknet nicht aus. Das speziell designte Bürstchen enthüllt Wimpern, von denen Sie nie gedacht hätten, dass Sie sie überhaupt haben.





Die Originalgröße mit 8,5 g kostet 24,95 €. Somit ein Produkt aus der gehobenen Preisklasse. Ich hab schon sehr viel Lob vernehmen müssen, die Mascara scheint sehr beliebt zu sein. Das Bürstchen hat feine Gummiborsten, von denen ich gewohnt bin, dass sie die Wimpern in erster Linie schön definieren. 


Mein letztes Produkt ist der Eisenberg Hydrating Velvet Make-up Remover 50ml 



Der erste Schritt für eine optimale Wirkung der Eisenberg Hautpflege-Produkte. Eine ultra-feuchtigkeitsspendende, cremeartige Reinigungsmilch zur sanften Entfernung von Make-up und Hautunreinheiten. Aprikosen- und Avocado-Öle machen die Haut zart und samtig.~~mein Lieblingsprodukt dieser Box. Warum? Es sieht rein optisch sehr edel aus und duftet  himmlisch gut. Die Anwendung ist einfach und die Öle pflegen toll. Außerdem hab ich noch kein Produkt dieser Marke getestet und freue mich darauf~~
200ml des Produktes kosten bei Douglas 54,90 € .


Und? Habt Ihr Eure Box ebenfalls bereits erhalten? Wie zufrieden seid Ihr? Oder besitzt Ihr kein Abo und wartet schon ewig auf eines?

Dann hier ein Tipp von mir: 
Registriert Euch kostenlos bei Douglas und versucht an einem freien Tag sooft Ihr könnt im eingeloggten Zustand eine Box zu ergattern. Aktualisiert mehrmals die Seite, denn wenn das Abo frei wird, müsst Ihr schnell sein. Ihr erkennt es daran, dass der rote Balken "momentan kein Boxen-Abo zur Verfügung" verschwindet. Viel Glück dabei.



Ganz liebe Grüße von Eurer Marion.

Mittwoch, 2. Januar 2013

Tri-Aktiline plus Faltenfüller von GoodSkin Labs



Hallo Ihr Lieben, 


ich möchte Euch heute ein sehr neues Produkt von GoodSkin Labs vorstellen. Es handelt sich um den Tri-Aktiline Plus Faltenfüller.



TRI-AKTILINE PLUS ist Faltenfüller und straffendes Serum in einem. Es verfügt über die bewährte faltenfüllende Sofortwirkung wie sein Vorgänger TRI-AKTILINE und ist dank des innovativen Straffungskomplexes mit PromoLift wirksamer als zuvor. Bereits während der ersten Anwendung füllt es Falten und Linien auf und lässt sie optisch fast verschwinden. Bei regelmäßiger Anwendung festigt und liftet es die Haut langfristig. Die leichte Textur zieht sofort nach dem Auftragen ein und hinterlässt ein samtig mattes Finish auf der Haut.


Würdet Ihr diesem Herstellerversprechen Glauben schenken? ~~ich war doch eher skeptisch, denn ich hab mit meinen 45 Jahren bereits sehr vieles in dieser Richtung ausprobiert und wurde meist enttäuscht~~


 Nun konnte ich dank meines VIP-Status ~~auf den ich superstolz bin ~~bei einer meiner Lieblingsblogs Der Beauty-Blog   das Produkt vorab ausgiebig testen und möchte Euch meine Erfahrungen nicht vorenthalten. Da ich es exklusiv für diese Plattform getestet habe, findet Ihr meinen ausführlichen Bericht hier auf der Testplattform von Beautytesterin



Die kleine unscheinbare Tube hat es in sich. Ich habs gleich ausprobiert und die Sofortwirkung hat mich ehrlich gesagt fast umgehauen.
Die Konsistenz ist cremig und weich, ich hab hier mal einen Tupfer des hochwertigen Produktes demonstriert:


  
Die Anwendung ist sehr einfach, man gibt die Creme nach der Gesichtsreinigung vor der Pflege und dem Make-up direkt auf die Falte und klopft es ein. Es sollte vollständig getrocknet sein, ehe man fortfährt.

Die Fotos, die ich Euch nun zeige beweisen, dass der Hersteller nicht zu viel versprochen hat. Für mich fast unglaublich, ~~ich hab nach meinem Mann gerufen, weil ich es nicht für möglich hielt, dass man Falten derartig auffüllen kann~~ meine vergrößerten Poren und Falten sind auf solch effektive Weise  gemildert, dass man sie je nach Lichteinfall kaum noch erkennt. Schaut selbst:



 Hier seht Ihr mein Hautbild: vergrößerte Poren, Fältchen und Falten.
 










 Nun Tri-Aktiline auftragen und einklopfen.










 Fantastisch, oder? Ein Fake? Nein, dieses Bild ist weder unscharf, noch wurde es bearbeitet. Die Creme bildet eine feine, samtige Schicht, die sich sehr weich und elastisch anfühlt.






 Hier noch einmal ohne Blitz im Tageslicht fotografiert. Ich bin begeistert, das könnt Ihr sicher nachvollziehen.








Den Tri-Aktiline plus werde ich mir garantiert zulegen, man erhält ihn in der 20ml-Tube bei  Douglas zum Preis von 39,95 €. Die Creme ist sehr ergiebig und sparsam im Gebrauch. Da die Wirkung absolut zuverlässig und extrem stark ist, kann ich den Kaufpreis durchaus akzeptieren.


Herzlichen Dank für das Bereitstellen des Produktes an das Team von  Der Beauty-Blog
 
Seid Ihr genauso verblüfft wie ich oder kennt Ihr ein gleichwertiges Produkt dieser Art? Habt Ihr die Marke Goodskin Labs schon kennengelernt?
Wie immer freue ich mich sehr auf Eure Kommentare und Meinungen. 
Ganz liebe Grüße von Eurer Marion