Freitag, 4. Januar 2013

Douglas Box of Beauty Januar 2013




Ihr Lieben,



Heute war es so weit: 
Meine Douglas Box ist bereits angekommen. Hui, ich hab bei der Probenauswahl gar nicht so genau nachgeschaut, aber dieses Mal ist die Box wirklich prall gefüllt. Ihr werdet gleich sehen wieso.





 Dieses Mal war es für mich sehr schwer eine Wahl zu treffen, denn außer einer Mascara und einem Wimpernwachstums-Gel waren ausschließlich Körper-, Haar- und Gesichtspflegeprodukte zu finden.

Keine Duftminiatur und ebenso keine weitere dekorative Kosmetik, obwohl das Hauptprodukt bereits aus Pflegeprodukten bestand.


Also hab ich etwas lieblos herumgeklickt und nach vielem Hin und Her meine Auswahl getroffen.
Ich freute mich nicht besonders auf diese Box, um so überraschter bin ich nun, seitdem das Prachtstück vor mir steht.
Schaut selbst: 

 

Hier ein paar Infos zum Hauptprodukt:


Die Produktpalette der Kultmarke Anatomicals bietet eine Auswahl an raffinierten und frechen Körperpflegeprodukten, die garantiert für eine Menge Entertainment im Badezimmer sorgen.

Mit der Kombination aus ihren Gute-Laune-Produkten, den originellen Texten, dem coolen Claim „We only want you for your body“ und den leuchtenden Farben der Packagings sorgt die Marke Anatomicals jeden Tag aufs Neue für fröhliche Pflegemomente.



Beim ersten Produkt handelt es sich um die

Gesichtscreme Anatomicals 50 ml , 5,95 €

„The Hottie Tottie is never Spotty“

 Mattierende und feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme mit Erdbeere und Weidenrinde. Für jeden Hauttyp geeignet.









 





Beim zweiten um das
Augengel Anatomicals 15 ml, 4,95 €
„No old bags allowed“ 


Ein kühlendes und glättendes Augengel. Vitalisert und erfrischt die Augenpartie. Für jeden Hauttyp geeignet.










 Wahrscheinlich gehöre ich mit meinen 45 Jahren nicht unbedingt zur Zielgruppe des Labels ~~aber man ist ja für alles offen und dass die Gesichtscreme nach Erdbeere duftet finde ich zwar süß, ordne solche Produkte jedoch eher in die Altersgruppe -20 ein. Diese Beiden bleiben nicht bei mir und bekommen einen jüngeren Besitzer, der sich vielleicht darüber freut~~


Hier seht Ihr den Annayake
Reinigungsschaum 15ml





 Sanfte Reinigung - Der Reinigungsschaum Mousse Nettoyante Actif von Annayake reinigt die Haut sanft und gründlich ohne den natürlichen Schutzfilm anzugreifen. ~~ich liebe diesen Duft der Annayake-Produkte, ich kenne ihn, weil ich eine Gesichtsmaske des Labels besitze, die ich sehr mag~~ Das Originalprodukt mit 100ml Inhalt kostet bei Douglas 34,95 €.








Dies ist die Collistar Crema Rassodante Intensiva 100ml
Intensiv Firming Cream


Diese geschmeidige Körpercreme besitzt eine reichhaltige Textur mit einem exklusiven Wirkstoff-Mix, sie zieht leicht ein und eignet sich ideal für Massagen. Ihre Formel basiert auf einer neuartigen Kombination aus drei straffenden Substanzen: pflanzliches Elastin, Schachtelhalm und Kreatin. Diese Wirkstoffe schützen die Kollagen- und Elastinfasern, stärkend die Haut und verhelfen ihr zu einem festeren, glatteren Erscheinungsbild.
 200ml kosten bei Douglas 21,- €.



Hui, hier war ich von der Größe der Luxusprobe begeistert. Besonders, da es sich um eine Bodypflege handelt und sie daher nicht schon nach zwei Anwendungen aufgebraucht sein wird. So kann ich dieses Produkt ausgiebig testen. ~~ich muss Euch gestehen, der Duft ist superzart und lieblich. Gefällt mir sehr und ich bin gespannt, wie die mir unbekannte Marke mir gefallen wird~~


 Die 3g-Größe der they're Real! Mascara von benefit


 Diese Mascara verlängert, gibt Volumen, hebt an und separiert die Wimpern. Die langhaftende Formel verwischt nicht und trocknet nicht aus. Das speziell designte Bürstchen enthüllt Wimpern, von denen Sie nie gedacht hätten, dass Sie sie überhaupt haben.





Die Originalgröße mit 8,5 g kostet 24,95 €. Somit ein Produkt aus der gehobenen Preisklasse. Ich hab schon sehr viel Lob vernehmen müssen, die Mascara scheint sehr beliebt zu sein. Das Bürstchen hat feine Gummiborsten, von denen ich gewohnt bin, dass sie die Wimpern in erster Linie schön definieren. 


Mein letztes Produkt ist der Eisenberg Hydrating Velvet Make-up Remover 50ml 



Der erste Schritt für eine optimale Wirkung der Eisenberg Hautpflege-Produkte. Eine ultra-feuchtigkeitsspendende, cremeartige Reinigungsmilch zur sanften Entfernung von Make-up und Hautunreinheiten. Aprikosen- und Avocado-Öle machen die Haut zart und samtig.~~mein Lieblingsprodukt dieser Box. Warum? Es sieht rein optisch sehr edel aus und duftet  himmlisch gut. Die Anwendung ist einfach und die Öle pflegen toll. Außerdem hab ich noch kein Produkt dieser Marke getestet und freue mich darauf~~
200ml des Produktes kosten bei Douglas 54,90 € .


Und? Habt Ihr Eure Box ebenfalls bereits erhalten? Wie zufrieden seid Ihr? Oder besitzt Ihr kein Abo und wartet schon ewig auf eines?

Dann hier ein Tipp von mir: 
Registriert Euch kostenlos bei Douglas und versucht an einem freien Tag sooft Ihr könnt im eingeloggten Zustand eine Box zu ergattern. Aktualisiert mehrmals die Seite, denn wenn das Abo frei wird, müsst Ihr schnell sein. Ihr erkennt es daran, dass der rote Balken "momentan kein Boxen-Abo zur Verfügung" verschwindet. Viel Glück dabei.



Ganz liebe Grüße von Eurer Marion.

Kommentare:

  1. Ich werde vermutliche um drei zusammenstellen. Das geht bei mir eh immer schnell und bequem vom bett aus. wenn ich um 5:00 Uhr aufstehen würde könnte ich nicht mehr einschlafen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janine G.,
      ich stehe ohnehin um halb sechs auf und bleibe dann gleich wach. :)
      Liebe Grüße von Marion.

      Löschen
  2. Bist du dir sicher, dass in der Box das Waschgel ist? Auf dem oberen Bild ist doch eine Creme abgebildet...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      dankeschön für den Hinweis. Habs gleich geändert, natürlich hast Du Recht. Ich kenne die Marke nicht und hab mich von der Optik täuschen lassen.
      Liebe Grüße von Marion.

      Löschen
  3. Hallo Marion,
    Wie kann es sein, dass du schon am 3. Januar die Box zusammenstellen durftest, wobei andere nutzer erst am 8. Januar frei geschaltet wurden?? O_o

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe am 3. Januar das Preview erstellt, bei der man das Hauptprodukt erfahren hat. Gerade eben habe ich meinen Blogpost dann aktualisiert und meine Probenauswahl gepostet. :)
    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  5. Dann konntest du ja aber trotzdem vor dem 08. Januar deine Proben auswählen... Geht das? LG

    AntwortenLöschen
  6. Nein, ich kann die Proben-Auswahl auch vorher nicht sehen. Lediglich das Hauptprodukt wird meist 10 Tage vorher bei Douglas vorgestellt. Das Datum und die Uhrzeit meines Blogs stimmen nicht. :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion,

    habe gestern zufällig deinen Tipp gelesen, wie man am besten an das Abo der BOB von Douglas
    kommt. Habe mich dann "an die Arbeit gemacht" und hatte binnen einer Stunde mein Abo. Daher lieben Dank für deine Hilfestellung.

    lg brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      ui,das freut mich für Dich, toll. Schön, dass Dir mein Tipp geholfen hat. Schau bitte noch bei Deinen Einstellungen nach und vergiss nicht das Häkchen, damit Du an das Zusammenstellen der Box per mail erinnert wirst.
      Viel Spaß mit Deiner zukünftigen Box und liebe Grüße von Marion.

      Löschen
  8. Ich bin mit meiner Box eigentlich zufrieden, die Proben sind toll. Leider vertrage ich allerdings die Creme von Anatomicals nicht :(

    Vielleicht magst du ja mla vorbeischauen? :) http://sabine-test-blog.blogspot.de/2013/01/box-of-beauty-januar-originalprodukt.html

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,
    natürlich besuche ich Dich gerne. Anatomicals hat mich auch nicht überzeugt, eher aus dem Grund, weil es in punkto Optik, Duft und Pflegewirkung nicht zu mir passt.
    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.