Sonntag, 14. September 2014

Orly Effektlack von Lookfantastic.de





Einen wunderschönen Sonntag wünsch ich Euch.
Ich habe gerade zwei Nagellacke von Labels getestet, die ich bisher noch gar nicht kannte. Ich liebe das, weil ich bei mir unbekannten Marken immer sehr gespannt bin, ob sie mich zufriedenstellen.

Einen wunderschönen Topper der Marke ORLY hielt ich in der Hand.
Der Flacon ist unverkennbar in seiner Form und sieht in seinem gefrostetem Glasflacon  edel und interessant aus.

Aus der Serie ORLY Matte FX, die man bereits seit Oktober 2013 hier (klick) zumPreis von  ca. 13,- €  (momentan leider nicht vorrätig) erhält, stelle ich Euch die Nuance mit dem süßen Namen „Green Flakie“ vor.


Orly Green Flakie




Transformiere glänzende Nägel innerhalb von Minuten mit ORLY Matte FX in eine perfekte samtig matte Maniküre. Die matt-flockigen Überlacke geben einen matten Schimmer.
Dreh den Glanz runter und gleichzeitig den beeindruckend hochpigmentierten, seidig–weichen Matte FX Nagellack auf. In nur zwei Schritten entsteht eine perfekt glanzfreie Maniküre. (ORLY)


Green Flakie ist also ein matter Überlack mit funkelnden Glitzer-Flöckchen. Das mag paradox klingen, ergibt jedoch genau aus diesem Grund einen wahnsinnig interessanten Look.
Es entsteht ein gedämpftes schillerndes Funkeln. Dieser Glitzer-Überlack ist transparent und hinterlässt auf jeder Nagellackfarbe einen matt-funkelnden Abschluss.



Sein Pinselchen ist lang und dünn, man kann sehr gut damit arbeiten und der gummierte Griff liegt sicher in der Hand.

Die einzigartige Form der schillernden Flöckchen verursacht, dass durch Lichtreflektion ein raffinierter vielfältig farbiger Schimmer entsteht.


Hier habe ich mal einige der Flakes auf weißem Untergrund geswatcht.

Ich habe den Matte FX auf schwarzem Lack aufgetragen, so entwickelt er seine ganze Pracht.
Eine Oberfläche ähnlich vereistem Metall entsteht. Je nach Lichteinfall funkeln die Elemente in blau-rosé-grün. 




Wenn Ihr eher auf hochglänzende Finishs steht, kann man einfach einen Glanz-Topper darüber geben. Ich mag sehr gerne, wenn ein Effektlack durch einen brillanten Top-Coat an Tiefe gewinnt und wirkt, als könnte man hineinschauen. Faszinierend, mir persönlich gefällt er hochglänzend (auf dem Daumen rechts) noch einen Tick besser.




Ich hab das hier  noch einmal auf meinem Daumennagel demonstriert, während auf dem kleinen Finger der Matte FX pur zu sehen ist.

Ich werde den Green Flakies ganz sicher öfter mit dunklen Farben kombinieren, er gefällt mir wirklich absolut gut.

Ein Lack einer weiteren Marke ist dieser.


Seche Snap Dragon


Das Label verspricht   
·        schnell trocknende, makellose Oberfläche

·        nur eine Lage erforderlich

·        kein Absplittern

Über die Marke habe ich erfahren, dass sie für ihren weltweit meistverkauften Vite-Decklack und für revolutionäre Nagelpflege mit einer Leidenschaft für innovative Produkte steht.
Mit ihrem umfassenden Sortiment bietet Seche eine Reihe von Grundierungen auf Kristallbasis sowie Nagellacke in leuchtenden und femininen Tönen.

Snap Dragon ist bei Lookfantastic.de (hier) zum Preis von 10,09 € erhältlich.




Der Flacon enthält 14 ml und das Pinselchen ist auch hier recht dünn und lang.

Diese Nuance ist so satt pigmentiert, dass tatsächlich fast eine einzige Schicht ausreicht, um ein gut deckendes Finish zu erhalten.
Nach zwei dünnen Schichten deckt er optimal und entwickelt nach schneller Trockenzeit ein sehr brillant glänzendes Finish.




Snap Dragon ist ein kräftiges kühles Pink, die Konsistenz ist etwas dünnflüssig, daher sollte man achtgeben, genügend Abstand zur Nagelhaut zu halten. 




Zum Schluss habe ich den Versuch gestartet, beide Lacke zu kombinieren. Das Ergebnis der Flakies auf dem pinkfarbenen Untergrund konnte mich jedoch nicht begeistern.
Ich denke dass der ORLY auf dunklen Lacken am besten zur Geltung kommt.


LookFantastic.de

Die Premium Haarpflege und Kosmetik-Marken aus den Schönheitssalons sollen hier auch für die Kunden zu Hause leichter erhältlich gemacht werden.
Alle, die Marken lieben, welche nur schwer erhältlich sind, sollen die Möglichkeit haben, ihre liebsten Beauty Marken bestellen zu können.
Brandneue Trends und der nächste Hype werden gleich aufgegriffen.

Das Unternehmen Lookfantastic wurde 1996 in England, GB gegründet. Heute bietet die Online Beauty-Boutique mehr als 14000 Produkte.
Auf lookfantastic.de* findet man über 400 Marken aus den Bereichen Make-up, Hautpflege, Nägel, Elektro, Haare, Düfte, Gesundheit, auch natürlich und biologisch.


Das Team besteht aus Schönheitsexperten, die regelmäßig an Fortbildungen und Schulungen teilnehmen.
Somit erhält man auf lookfantastic.de immer aktuelle und richtige Informationen über die einzelnen Produkte.
Ständig treffen auf lookfantastic.de neue Produkte und Marken ein, bei Facebook und Twitter gibt’s regelmäßige Verlosungen und Neuigkeiten.

Sind Euch die beiden vorgestellten Marken bekannt? Ich hab mich total gefreut sie mal näher kennen zu lernen. Besonders ORLY mit seiner Vielfalt konnte mich begeistern.

(*Werbung, PR-Samples kostenlos über http://www.thehutgroup.com/ von Lookfantastic zur Verfügung gestellt)

Keep pretty,
Eure Marion

Kommentare:

  1. Huhu Mariiion,
    ich als Ahnungslose kenne natürlich beide Marken nicht.
    Mir persönlich gefällt die Variante mit Schwarz ganz gut.
    Liebste Grüsse dein Schielchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebes Schielchen,

      ja, auf Schwarz wirkt er am besten, ich dachte ich kenne eine Menge Lackmarken aber diese hier kannte ich auch noch nicht. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  2. Antworten
    1. Ja, er ist wirklich außergewöhnlich.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marion!

      Ich hatte von beiden Marken noch nichts gehört, aber die Fotos sprechen für sich...

      Mir würden beide Lacke gut gefallen!

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
      Sabrina

      Löschen
    2. Hey liebe Sabrina,

      ja, gefallen mir auch beide gut, der Orly wegen seiner Besonderheiten noch etwas mehr.

      Liebe Grüße
      von Marion

      Löschen
  4. den glitterlack finde ich optisch wirklich super schön! danke fürs zeigen, ich war schon ganz gespannt wie er auf dem nagel aussieht :)
    gglg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Jenny,

      ja das Funkeln mit matter Oberfläche macht ihn so besonders.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  5. Der Orly Lack ist ja wunderhübsch- erinnert mich an Opal-Splitterchen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Du Liebe,

      was für ein fantastischer Vergleich, genau so ist es. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  6. Huhu Marion,

    ein interessanter Beitrag! Ich kannte diese zwei Firmen auch noch nicht und bin als Nagellack-Fan natürlich immer für neue Sachen aufgeschlossen. ;)
    Der Flake-Lack kommt mit Schwarz ja richtig gut daher, sieht sehr schick und edel aus! Und der Pinke hat ja mal eine Farbe, wow! Zwischendurch trage ich auch gerne mal etwas kräftigeres und Pink steht da bei mir immer hoch im Kurs, wenn es soweit ist. ;)

    Noch einen schönen Sonntag wünscht dir Smiley :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Smiley,

      da bin ich ja froh, dass das keine Bildungslücke ist, wenn man sie nicht kannte. Ja der Orly wirkt auf Schwarz ganz wundervoll, schade dass man ihn auf hellen Farben nicht so gut sieht. Bin doch eher der Pastellfan und die kleinen Flitter würden sich auf Rosa super machen. :)

      Dir auch und liebe Grüße von Marion

      Löschen
  7. Beide Marken sind mir unbekannt. Die schwarze Version gefällt mir recht gut. Mir ist dafür aufgefallen, dass du dein Blog-Design wieder geändert hast :-)))))
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Brigitte,

      ja, das Blogdesign und sogar den Namen, ich bereite mich langsam auf eine eigene Domain vor, ich hab aber keine Eile, daher wird alles noch etwas dauern. Die Facebookseite und der Blog werden dann endlich den selben Namen tragen. Kein "Stübchen" und keine "Ladies" mehr, sondern einfach zwei Worte, die zu mir passen.

      Liebe Grüße und 'nen tollen Wochenstart
      von Marion

      Löschen
  8. Liebe Marion,
    Ja da bin ich auch echt froh drüber. Länger hätte ich es echt nicht ausgehalten :D Eine Nacht is bei mir echt das Maximum *lach*. Oh ja da fühlt man sich echt wie Zuhause unter weiteren Beauty-Junkies und -Verrückten. Mach das und ich bewerbe mich auch wieder, vielleicht schaffen wir es beide und dann lernen wir uns auch kennen =) War echt super toll. Yeah cool, ja mit Martina musste einfach auch ein Foto sein :D

    So einen Lack wie den von Orly habe ich auch von Avon, nur is der bei mir nicht ganz so schön matt, aber von den Flocken her gleich =) Total hübsch sieht das aus, vor allem eben auf dunklen Lacken.
    Auch der Seche Lack is super schön, aber du hast Recht der Effekt kommt da echt nicht so zur Geltung.
    Liebe Grüße und dir auch einen tollen Start in die neue Woche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yasmina,

      ganz sicher lernen wir uns irgendwann mal kennen, ich freu mich darauf. :)

      Ja, ich hab einen ähnlichen von Ciaté, auch mit so spieglenden Flakes, ich mag die sehr auf Pastellfarben, aber den Orly sieht man tatsächlich nur auf dunklem Untergrund, außer wenn man ihn mit einem Glanzlack überpinselt.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  9. Die Marken sind mit auch gar nicht bekannt - finde aber gerade den Effekt Lack richtig schön und Pink geht ja bei mir eh immer :D
    Ich muss aber sagen, dass ich die Lacke auch sehr teuer finde - zwischendurch darf man sich aber auch gerne mal etwas gönnen (so mache ich das immer mit den Essie Lacken zum Beispiel)

    Liebe Grüße und einen schönen Montag
    Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tabea,

      ja sie befinden sich in der höheren Preisklasse, haben aber auch ziemlich viel Inhalt. Trotzdem gönnt man sich nicht so oft einen 10-€uro-Lack, das ist wahr.

      Liebe Grüße zurück
      von Marion

      Löschen
  10. Huhu Marioniiii,

    die Variante mit dem schwarzen Lack finde ich absolut genial, das wirkt richtig edel. Ich habe noch nichts von den Marken gehört, aber du weißt ja, bin eh blutiger Anfänger auf dem Gebiet.

    Es soll ja jetzt Lacke geben, die bei Temperaturänderungen die Farbe wechseln. So etwas stelle ich mir spannend vor. Hast du so einen Lack schon in deinem Besitz?

    Ich wünsche dir eine ganz tolle Zeit - viele liebe Knuddelgrüße von deinem Tattischen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Tatilein,

      ich kannte sie wie gesagt auch nicht, also gar keine Schande. :)
      Jaaa, Thermolacke, die gabs früher auch schon mal, die sind vor allem im Winter interessant, gehste raus - wird er lila - gehste rein - schwups - rosa.

      Knuddel-dich-zurück- Deine Ruhrpott-Marioni

      Löschen
  11. Huhu Marion,

    die Lacke sehen beide richtig schick aus. Der Topper auf dem schwarzen Lack ist aber tatsächlich was besonders. Toll.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,

      ja, der Top-Coat ist richtig richtig hübsch. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  12. HAllo Marion,
    ich kannte keinen der beiden Lacke.
    Glitzer Topper sind eigentlich nicht so meins, aber der MatteFX gefällt mir sehr gut. Die Partikel haben eine schöne Form und kommen auf dem schwarz in glänzend wirklich toll rüber.
    Allerdings haben die beiden Lacke ja einen ganz schön stolzen Preis.
    Liebe Grüße und einen schöne Woche,
    Swantje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Swanny,

      bisher kennt die Marken kaum jemand, bin ich schon mal nicht die Einzigste. :)
      Ja, die Preise sind hier etwas hoch, so einen leistet man sich nicht grade mal so zwischendurch, gelle?

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  13. Hallo Marion,
    beide Marken kenne ich zwar nicht - finde aber dass beide sehr toll aussehen - vor allem in der Verbindung mit dem Schwarz sehr edel! Der Preis ist nicht von schlechten Eltern!
    Herzliche Grüße Deine Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Impy,

      ja, sie sind tatsächlich etwas teuer, aber den Topper würde ich mir wegen seiner tollen Wirkung sogar zu dem Preis zulegen. :) Den pinkfarbenen eher nicht, ich denke das gibts günstigere mit dem gleichen Effekt.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  14. Huhu liebe Marion :D
    Ui, ich sehe einen neuen Schriftzug auf Deinem Blog... das sieht super hübsch aus und passt einfach prima zu Dir!
    Und ich sehe schwarzen Nagellack... oho! Das ist ja mal ein ganz neuer Anblich bei Beaty & Pastels ;) Ist echt ungewohnt bei Dir. Aber meine Augen konnten sich doch auch gleich wieder entspannen, als sie das kräftige Pink entdeckt hatten! Puh, doch der richtige Blog ;)
    Aber Du hast natürlich recht, auf dem schwarzen Lack sieht man den Topper viel besser, als auf dem pinkigen Ton! Trotzdem, pinky bist Du mir lieber ;)

    Ganz liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine :)

      haha, ich bin mir Pink auch lieber, trotzdem ist der Topper richtig faszinierend, endlich mal ein Effekt den man nicht alle Tage sieht. Schaut irgendwie wie eine geeiste Oberfläche aus, total interessant.

      Hab 'nen tollen Freitag,
      liebste Grüße von Deiner Marion

      Löschen
  15. Hallo Marion,

    da hast du wirklich zwei wunderschöne Farben erhalten!

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lu,

      ja, der Orly Effektlack ist was ganz Besonderes, den muss ich unbedingt mal auf anderen dunklen Lacken ausprobieren. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.