Montag, 13. Oktober 2014

3. Product Blogger Lounge in Paderborn





Product Blogger Lounge


Ich habe Euch an dieser Stelle versprochen, von meinem allerersten Blogger-Event zu erzählen.  
Seit Wochen war ich furchtbar aufgeregt, ich als Landei reiste nach Paderborn ins Hotel Aspethera, wo das Treffen welches von Jenny (Shadownlight) nun zum dritten Mal organisiert wurde stattfinden sollte.
Das Augenmerk der Lounge liegt stets auf der Zusammenarbeit von Bloggern mit PR-Agenturen und deren Partner-Firmen, sowie dem Optimieren des Blogs hinsichtlich rechtlicher und weiterer Aspekte. Hier (klick)  hatte ich darüber berichtet.
Außerdem sollte ich endlich meine liebsten Blogger-Freundinnen Tati und Sabine kennenlernen, mit welchen ich seit langer Zeit engen Kontakt habe. Ich habe mittlerweile das Gefühl sie ewig zu kennen, eine wunderschöne Freundschaft ist entstanden.

Am Vortag

Da Paderborn ca. 2 ½ Stunden von meinem Wohnort entfernt ist, haben mein Mann und ich entschieden bereits am Vortag anzureisen, um mit Tati, Sabine und ihren Partnern schon freitags die Möglichkeit zu haben uns in lockerer Atmosphäre kennen zu lernen.



Das Hotel sah gleich sehr einladend aus, die Begrüßung dort war sehr herzlich.



Auf dem Zimmer angekommen, wirkte ebenfalls alles sehr geschmackvoll und sauber. Hier kann man sich wohlfühlen.

Erst mal ins Städtchen einen Kaffee und den Paderborner Sonnenuntergang genießen... 


Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie laut das Gekreische war, als plötzlich Tati an die Zimmertür klopfte und ich sie endlich in die Arme schließen konnte. So lange hatte man auf diesen Moment gewartet und die Befürchtung, man hätte anfangs Hemmungen, war völlig unbegründet. Ich hätte nie gedacht, dass so eine Vertrautheit, die über reinen Internetkontakt entstand, sich auch im „real life“ fortführt.




Ein Piccolo mit Strohhalm bei Zimmertemperatur geschlürft, ließ uns dann auch gleich endgültig auftauen, die Freude über das Zusammentreffen führte immer wieder zu „Quiek-Anfällen“.

Am Abend konnten wir dann auch Sabine, die die längste Anreise hatte,  in die Arme schließen. Herrlich, die „drei Damen vom Grill“ waren endlich vereint.
Bea, die eine lange Zugreise hinter sich hatte kam ebenfalls hinzu.
Ein erster aufregender Abend, der viel zu kurz schien, ging zu Ende.

Am Samstag




Zum Frühstück im Hotel wollten wir uns, bevor das Programm der Lounge beginnt, noch einmal zusammensetzen.
Das Hotel bietet eine aparte Atmosphäre, die sich auch im Frühstücksraum fortsetzt. Das reichhaltige Buffet bot alles, was das Herz begehrt.



Tati, Sabine, Bea und ich hatten noch ein wenig Zeit zu plaudern, man hätte noch ewig dort sitzen können, doch um ca. 10:30 Uhr sollten die anderen Teilnehmer eintreffen und das Event bald darauf beginnen.

Um 11 Uhr begrüßte Jenny eine große Runde aufgeregter Bloggerinnen und Dozenten in einem der Tagungsräume des Hotels.
Wir stellten uns in ein paar kurzen Sätzen vor, von den meisten Bloggerinnen hatte man zumindest auf Social-Media-Kanälen gelesen, es war total interessant die Gesichter dazu kennen zu lernen.




Die Sponsoren, die ich in gesonderten Posts noch näher vorstellen werde, hatten teilweise Goodie-Bags vorbereitet, um uns ihre Produkte näher zu bringen.

Zunächst hörten wir einen Vortrag von Thorsten Isingeinem Social-Media-Experten. Zum Thema „Finden und gefunden werden bei Google & Co“ gab es sehr informative Tipps. Die Wichtigkeit von Überschriften, Keywords, internen und externen Links in Blogberichten war mit bis dato gar nicht bewusst.



Die Zeit verging im Fluge und eine kleine Stärkung war fällig. Ich habe mir ein leichtes Fischgericht bestellt, welches sehr schmackhaft war.

Nach dem Essen hörten wir einen Vortrag von Thomas Gerling von der AnwaltskanzleiGerling . Schwerpunkt war hier das „Kennzeichnen von sponsored Posts“. Auch hier erfuhr ich wichtige Punkte, die ich bisher nicht korrekt angewandt hatte. Sehr schnell rutscht man als Bloggerin durch die Präsentation eines Produktes, welches man kostenlos zu Verfügung gestellt bekommt, in die Sparte „Schleichwerbung“, die bekanntlich nicht erlaubt ist.  



Frau Kübler und Frau Ziesel, zwei unheimlich sympathische Damen von der PR-Agentur k.u.k. Kommunikation  (hier) haben uns im Anschluss ihre Wünsche an Blogger aus eigener Sicht aufgezeigt. Dass es nicht immer auf eine große Leserschaft ankommt, ob ein Blog mit einer Firma kooperieren wird, klang sehr spannend.
Manchmal muss es einfach nur passen, Firma und Bloggerin sollten sich gegenseitig respektieren und einen höflichen Umgang praktizieren.In einer lockeren Runde hatten wir auch die Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen.
k.u.k. kommunikation vertritt Firmen wie „Dr. Pierre Ricaud“ und „Daniel Jouvance“, die ich beide bereits kannte.



In der Kosmetikbranche sei besonders Natur- und Biokosmetik im Kommen, so hat man als neuen Partner die schweizerische Marke „Farfalla“ * ins Programm genommen, die ich Euch ebenfalls später noch genauer vorstelle.
Dieser Beitrag war erfrischend und für mich als Beautybloggerin sehr aufschlussreich.




Nach einer Pause trafen wir auf Susanne Stock, die für PR beim Schmucklabel Pippa&Jean * verantwortlich ist. Auch sie schilderte aus ihrer Sicht, was bei der Zusammenarbeit mit Bloggern erwünscht ist. Erstaunlich zu hören, welch plumpe, sogar unverschämte Produktanfragen Firmen erhalten. Pippa&Jean hatte ich Euch hier (klick) schon genauer vorgestellt.  Frau Stock erwähnte, was in ihren Augen wichtig sei, nämlich dass ein Blog gepflegt ausschaut und die Bloggerin mit ihren Lesern kommuniziert, Gespräche und Diskussionen im Kommentarbereich anregt.



Ich möchte an dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön aussprechen, besonders an Jenny, aber auch an die Dozenten, die uns kompetent beraten haben.



Ich nehme neben sehr wichtigen Infos auch ganz viel Freude über das Zusammentreffen mit sehr tollen Menschen mit.


Ein Dankeschön gilt auch unseren Sponsoren, die uns mit wunderschönen Produkten verwöhnten.




k.u.k. schenkte uns Pflege und Nagellack von Daniel Jouvance, * den Experten für Meereskosmetik und Dr. Pierre Ricaud, * einer französichen Kosmetikmarke.



Hier eine Maske von La mer *und Produkte der Newcomer- Kosmetik- Markewet n wild .* Wie Ihr seht, konnte ich hier noch ein zweites Goodie-Bag für Euch erhalten. Ich stelle die Produkte später noch genauer vor und Ihr werdet ein Set gewinnen können.




und eine weitere Person

Solch ein Event möchte ich auf jeden Fall noch einmal besuchen, es war informativ, einmalig schön und unvergesslich.

Keep pretty,
Eure Marion
* Herstellerlinks

Kommentare:

  1. Hallo Marion,
    das hört sich nach spannenden, erlebnisreichen und inforeichen Stunden für Euch an! Da hattet ihr bestimmt eine Menge Spaß - wenn man sich die Bilder so betrachtet! Ein sehr toller Post - wie immer!
    Herzliche Grüße Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Impy,
      das war es auf alle Fälle. Es war natürlich wie alles Schöne einfach zu kurz.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  2. Hallo Marion, hört sich an, als hättet ihr viel gelernt - und natürlich auch sehr viel Spaß gehabt! Ich hoffe, dass ihr noch einige der Tipps an eure bloggenden Leser weiter geben werdet.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Esther,

      genau so wars.
      Ja, das kann ich gerne in weiteren Posts tun.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
    2. liebe testanella, sei doch das nächste mal dabei um die unbezahlbaren tipps persönlich mitzunehmen. das ist doch der ansporn am ganzen! :)

      Löschen
    3. Du, ich wäre sooo gern dabei gewesen, das kannst du mir glauben! Leider war es aus familiären Gründen nicht möglich. Aber beim nächsten Mal bin ich bestimmt eine der ersten, die sich anmelden. :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Guten Morgen Marion
    Ein sehr schöner Bericht von 2 gelungenen Tagen. Auch die anderen Berichte werde ich gespannt lesen.
    Ganz liebe Grüsse
    Perdita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Perdita,

      dankeschön, ja ich bin auch schon gespannt, wie die anderen Bloggerinnen das empfunden haben.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  4. Liebe Marion, Du hast das so wunderschön geschrieben, dass ich jetzt richtig gerührt bin. Und die wunderbaren Bilder! Du hast wirklich ein gutes Händchen für schöne Fotos! Hach, es war so schön mit Euch allen, ich freue mich riesig auf das nächste Jahr!
    Und toll ist auch, dass ich jetzt beim Lesen Deiner Beiträge Deine Stimme im Kopf habe *lach*
    Ich drück Dich ganz fest!!!
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Stephie,

      och das hast Du schön geschrieben, dankeschön. Haha, sicher kommt Dir mein Kölsche Dialekt in den Sinn, tzhihi. Ich drück Dich zurück, war toll Dich kennen gelernt zu haben und hoffe es klappt noch mal mit etwas mehr Zeit zum Plaudern.

      Ganz liebe Grüße von Marion

      Löschen
  5. Ich freue mich, dass ich etwas beitragen konnte. Hat Spaß gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Thorsten,
      uns hat's auch riesigen Spaß gemacht und die Tipps sind super hilfreich. Danke nochmals
      und herzliche Grüße
      von Marion

      Löschen
  6. Hach ich bin so neidisch ;) Wäre gerne dabei gewesen.
    Natürlich hauptsächlich um euch kennenzulernen, aber gerade der Vortrag zur Kennzeichnung von Sponsored Posts wäre mir wichtig gewesen. Hab da oft das Gefühl, das nicht ganz richtig zu machen..

    Schön, dass ihr soviel Spaß hattet.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Julia,
      ich hab in der Vergangenheit auch die Bloggies immer beneidet und nun war ich endlich selbst dabei, unglaublich. Ja, der war sehr interessant, vielleicht gehe ich darauf noch mal intensiver ein. Ich glaube, dass viele Blogger wichtige Dinge einfach nicht wissen.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
    2. liebe julia, eine rechtsberatung kann man sich auf bestimmten events immer gut holen, aus diesem grund mein tipp:ich würde dir empfehlen solche veranstaltungen persönlich zu besuchen.LG

      Löschen
  7. Da hattest du ja echt ein richtig schönes Wochenende :)
    Ich freu mich richtig für euch mit, dass ihr euch endlich getroffen habt und man kann schon auf den Bildern erkennen wie schön herzlich es war :)

    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Präsentationen sehr interessant für euch waren und ihr viel dazu gelernt habt. Es gibt beim Bloggen doch so viele Sachen, die beachtet werden müssen und das kann man ja auch gar nicht alles einfach so wissen.

    Hach ich hoffe, ich kann auch irgendwann mal an so einem Bloggerevent teil nehmen.

    Liebe Grüße
    Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey liebe Tabea,

      Dankeschön, ja es war unglaublich Tati und Sabine endlich zu knuddeln.

      Ja, total hilfreich, man kann ja gewisse Sachen auch googlen, aber solch ein Vortrag ist viel informativer und effektiver, einfach klasse.

      Ich würde Dich auch mal gerne persönlich kennenlernen, das wäre spannend.

      Ganz liebe Grüße von Marion

      Löschen
  8. Ein sehr schöner Bericht <3
    Ja, die Vorträge hätten mich auch interessiert.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Brigitte,
      ohja, sehr wichtige Dinge aus rechtlicher Sicht und gute Tipps allgemein.

      Dir auch eine schöne Woche und
      liebe Grüße
      von Marion

      Löschen
  9. Guten Morgen, ein toller Bericht und man fühlt sich fast so als war man dabei.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      dankeschön, ja man möchte es am liebsten der ganzen Welt erzählen, die Eindrücke sind noch so frisch und teilweise bin ich immer noch nicht ganz "runtergekommen". :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  10. Was für ein tolles Erlebnis! Ich gönne es euch allen von Herzen und freue mich, dass ihr ein tolles Wochenende hattet, bei dem ihr "alten" Hasen noch einiges lernen konntet. LG Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,

      es war einmalig toll.
      ohja, man lernt immer noch gerne dazu, da waren ein paar ganz wichtige Dinge dabei, die ich ab sofort umsetzen werde.

      Liebe Grüße von Marion.

      Löschen
  11. dein beitrag ist sehr sehr gut gelungen, die bilder, die eindrücke, hier kommen die emotionen so fantastisch rüber. lieben lieben dank!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jenny,

      schön das meine ganze Freude zu spüren ist, herrlich.

      Liebe Grüße
      von Marion

      Löschen
    2. das ist sie von anfang bis ende!!!

      Löschen
  12. Huhu meine liebe Marioniii,

    hach, dat hasse aber wirklich schön geschrieben! ♥ Genauso sehe und fühle ich das auch! Ein so aufregendes Erlebnis in Paderborn, das muss ich wirklich erst einmal sacken lassen. Interessante Themen, liebe Bloggis und eine Menge Spaß, hach ja! Mein Bericht wird noch auf sich warten lassen, so schnell schaffe ich es leider nicht.

    Hahahaha, diese Fotos sind echt der Hammer, schaurig-schön, ich sehe furchtbar aus, es geht mir "glänzend", aber egal, Hauptsache, wir hatten Spaß! ;)

    Ich drück dich ganz feste - einen schönen Montag und bis bald - liebste Grüße - dein Tattichen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tati,

      ja ich seh auch schon ziemlich versumpft aus auf den Fotos, aber egal, da stehen wir drüber, gelle?

      Wahnsinn, das beschäftigt einen noch ne ganze Weile. Ich finde übrigens toll, wenn nicht alle Berichte auf einmal online gehen, sondern ein bissl zeitversetzt auftauchen, lass Dir Zeit.

      Ich drück Dich dolle zurück,
      ganz liebe Knuddelgrüße von Deiner Marion

      Löschen
  13. Ein sehr schöner Bericht und die Bilder soooo lebendig und fröhlich :)
    Klasse.
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margit,

      vielen Dank, es ging auch sehr lebendig dort zu. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  14. Hach ja, schön war´s :)
    Ich find´s toll, dass du auch zeigst, wie viel Spaß du mit den anderen Bloggerladies hattest- selbiges habe ich auch vor, wenn mich denn meine Erkältung endlich mal länger am Laptop als im Bett verweilen ließe ;)

    Liebe Grüße und bis zur nächsten Lounge :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh so schlimm? Dann wünsch ich Dir schnell gute Besserung.
      Ja, das Event ist nicht nur für den Blog nützlich gewesen sondern war auch menschlich eine Bereicherung für mich.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  15. Marion, meine Liebe, die Bilder sind so toll. Es war total schön dich mal live kennenzulernen. Du bist sogar noch lieber wie ich es immer vermutet habe. Ich hoffe wir sehen uns bald wieder. Schön das es dich gibt.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea,

      dankeschön, ich hab mich auch total gefreut Dich zu sehen und mit Dir zu plaudern.
      Hach, Du bist ja süß und ebenfalls eine ganz Liebe.
      Sicher sehen wir uns noch mal, das muss einfach klappen, vielleicht dann mit etwas mehr Zeit zum Zusammensitzen und Spaß haben.

      Ganz liebe Grüße von Marion

      Löschen
  16. Hallo Marion,

    dank Deines Berichts kann man sich ein ausführliches Bild davon machen, wie das Bloggerevent war. Ich find klasse, dass Ihr Euch auch real so prima verstanden habt.
    Liebe Grüße
    Häsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Häsin,

      schön dass es so rüberkommt. Ja, anfangs war alles total unwirklich, Tati und ich mussten uns immer wieder anschauen und quieken um es zu realisieren. Hihi, total schön.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
    2. Hihi, ich muss jetzt noch quieken, wenn ich nur dran denke! :)

      Löschen
  17. Mariööööööönsche!!!

    Hach, hach, hach! Was waren das für Tage! Ich sag es dir, ich war selbst gestern noch fix und fertig :D Ich glaube, das liegt am Alter, da macht das Herz nicht mehr so schnell mit, haha! Wie habe ich die Zeit mit Euch genossen, und ich muss das alles erst einmal verdauen! Es war so super Euch zu treffen, meine Lieblings-Bloggies! Eeeendlich! Es hätte ruhig länger gehen können ;)

    Deinen Bericht habe ich mir schon gestern angesehen, und ich liebe ihn! Er ist so fröhlich und frei von der Seele geschrieben, herrlich! Haha, die Bilder sind einfach nur klasse!

    Einen, nein, viele und dicke Knutschis an Dich ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabiine,

      oh man, ja das war einfach viel zu kurz, wir müssen uns irgendwann man irgendwo in der Mitte treffen, sodass alle gleich weit zu fahren hätten. Und dann zwei Tage lang nur Gegackere.
      Ich war schließlich so aufgeregt, dass ich sogar Schulden bei Dir gemacht habe, total verwirrt....

      Ganz viele Bussis,
      Deine Marion

      Löschen
  18. Liebe Marion,

    du hast wieder einmal deinen eigenen Stil in die schönen Bilder gebracht. Das liebe ich so an deinem Blog!
    Es war so ein schöner Tag und die Bilder sprechen für sich!

    Fühl dich gedrückt,
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Alex,

      dankeschön, ich freu mich darüber, ja der Tag sitzt tief im Gedächtnis, herrlich.

      Liebe Grüße
      von Marion

      Löschen

  19. Hallo, leider hat sich ja der Termin bei mir überschnitten, denn ich war woanders eingeladen an diesen Tag. Das Ärgert mich schon als die Anfrage von Jenny kam. Wenn ich jetzt lese, das es auch über “Google & Co. gefunden werden kann””ging. Ich kenne mich bis jetzt auch nicht so richtig damit aus. Beim nächste Treffen hoffe ich dabei zu sein :)Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tina-Maria,

      schade dass man sich manchmal entscheiden muss, welches Event man besucht. Ich fand, dass die Vorträge durch den relativ kleinen Kreis sehr gut ankamen und hilfreich waren, Total klasse.
      Drück Dir die Daumen dass es nächstes Mal klappt.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  20. Wow, dein Post und erst recht deine Bilder sind wirklich super! Ich fand den Tag toll und es war schön, euch alle kennen gelernt zu haben!

    LG, OktoberKind :-)

    PS: Mein Beitrag ist heute online gegangen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebes Oktoberkind,

      ich hab mich auch sehr gefreut, endlich die Menschen hinter den Blogs kennen zu lernen, total spannend. Ui, dann schau ich gleich zu Dir rein.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  21. Liebe Marion,

    ich war der festen Ansicht schon etwas zu diesem Bericht kommentiert zu haben, da ich den Bericht schon vor einigen Tagen entdeckte und Deine Bilderr mal wieder soooo schön fand. Aber ich finde meinen Eintrag hier irgendwie nicht. Okay, also versuche ich es nocheinmal in Kurzform: Toller Bericht, mal wieder wunderschöne Bilder und es war schön mit Dir kurz quatschen zu können. Das hat mich sehr gefreut. :)

    LG

    Beti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Beti,

      ich fand's auch schön den Mensch hinter Betis Testbar kennenzulernen.
      Lieben Dank für Deinen Besuch, ich hoffe wir treffen uns mal wieder und haben etwas mehr Zeit.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.