Mittwoch, 8. Oktober 2014

Grafisches Naildesign mit ANNY kissing frog



 Anny Kissing Frog




Dieses wirklich bezaubernde Grün hat es mir angetan. Kissing Frog von ANNY ist ein heller fröhlicher Grünton mit Pearlschimmer und winzigen Glimmerteilchen.



Da er mir solo aufgetragen etwas zu frühlingshaft schien, habe ich ihn mit ein paar kräftigeren Farben kombiniert. Heute zeige ich Euch wie einfach es ist, ein grafisches Muster auf den Nägeln zu erstellen.



Dabei soll der gold-changierende Duo-Chrom-Lack „Hot to handle als Basis dienen.




Zunächst lackiere ich zwei Schichten des grünen „kissing frog“. Auf Mittel- und Ringfinger trage ich den Goldlack auf.
Das Finish des grünen ANNY ist seidenglänzend.



Mithilfe von sehr schmalen selbstklebenden Stripes möchte ich ein asymmetrisches Muster kreieren.
Da solche Klebestreifen beim späteren Abziehen gerne schon mal den Lack beschädigen, trage ich vor dem Aufbringen einen schnelltrocknenden Top-Coat auf.

Nach kurzer Wartezeit beginne ich mit dem Aufkleben der Streifen und achte darauf, dass sie möglichst nicht überlappen und an den Enden etwas überstehen. So liegen sie exakt auf der Oberfläche und das spätere Entfernen funktioniert mithilfe einer Pinzette superleicht.



Für das „Füllen“ der entstandenen Felder nehme ich zwei weitere grüne Metalliclacke, einen sehr dunklen und einen mittelgrünen.
Ich warte ein wenig und ziehe die Streifchen ganz vorsichtig ab, sodass der goldene Basislack wieder zum Vorschein kommt.




Durch das „Layern“ sind einige Unebenheiten entstanden, die man mit einer satten Schicht eines schnelltrocknenden Top-Coats in eine einheitlich spiegelnd ebene Fläche verwandeln kann.



Die Gold- und Metalliclacke wirken je nach Lichteinfall schlicht oder auch brillant glitzernd. 



Für dieses Design habe ich insgesamt 35 Minuten benötigt. 




Wie gefällt Euch mein grünes Grafik-Nail-Design? Habt Ihr schon einmal ein Muster mithilfe von Stripes erstellt?

Keep pretty,

Eure Marion

Kommentare:

  1. Liebe Marion, das ist jedes mal ein kleines Kunstwerk, das du auf die Nägel zauberst.
    Einfach toll! LG Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Jutta, das freut mich.

      Liebe Grüße
      Marion

      Löschen
  2. Und ruckizucki wird aus einem eher unscheinbaren grünen Lack ein tolles Komplettpaket !!!

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Brigitte, die Streifen sind wirklich sehr hilfreich.

      LG von Marion

      Löschen
  3. Liebe Marion,
    das Nageldesign sieht so toll aus!
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Diana,
      ich freu mich.
      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  4. Huhu Marion,

    das sieht sehr schick aus! An grafische Muster habe ich mich bis jetzt noch nicht rangetraut, aber das wird bestimmt in nächster Zeit auch noch kommen. :)
    Ein guter Tipp übrigens, die Nägel die später mit den Stripes beklebt werden, vorher noch mit einem Topper zu schützen. Das Problem, dass die dünnen Stripes den Lack beim Abziehen beschädigen, hatte ich nämlich auch schon und dann erstmal keine Lust mehr gehabt, da solche Designs ja immer recht zeitaufwändig sind. Das nächste Mal werde ich das auf jeden Fall mal so ausprobieren. :)

    Liebe Grüße von Smiley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Smiley,

      dankeschön, es war auch mein erstes dieser Art.
      Ja, so geschieht dem unteren Lack nichts, bei dem aufgepinselten muss man natürlich trotzdem sehr vorsichtig beim Abziehen sein, sodass die Kontur schön sauber bleibt.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  5. Ach ja, das sind zwar nicht meinen Farben, aber es gefällt mir dennoch sehr. Wunderschön edel und elegant, aber gleichzeitig modern :-)
    Wo nimmst Du nur Deine kreativen Einfälle her?
    Liebe Grüße, Häsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Häsin,
      sicher weißt Du dass es auch nicht unbedingt meine Lieblingsfarben sind, besonders das dunkle Grün ist gar nicht mein Ding. In der Kombi geht's eigentlich.
      Ich schaue sehr gerne YouTube-Nailbloggern und einer tollen Bloggerin (Pshiiit, heißt ihr Blog) schon mal über die Schulter. Dann ein wenig den eigenen Geschmack mit reinbringen und dann gehts los.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  6. Huhu mein kleiner grüner Kaktus äääh Frosch *gg*,

    farblich auch eher nicht so ganz mein Ding, aber sehr schön gestaltet. Ich schäme mich jetzt schon, wenn ich an morgen denke, hahaha. Mein abgebrochener Nagel und überhaupt und so. Werde mir trotzdem heute die Nägel lackieren, aber nix Spektakuläres. ;)

    Morgeeeeeeeen Kinder wird's was geben, morgen werden wir uns freuen. Juhuuuuu! :)

    So, muss noch fleißig sein - bis dennle und Grüßle - Bussi Bussi ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tatlein,

      mach doch einfach einen dicken Verband drum, haha. Als ob das schlimm wäre, man ärgert sich halt nur.

      jaaaaaaa, morgen. :-D Ich hab gleich noch ein paar Kunden und daaaaaaaan packe ich meinen Koffer.
      Unglaublich, jetzt zum Schluss ging das plötzlich doch schnell.

      Ich freu mich so, hoffe Du kriegst Dein Arbeitspensum ohne Stress bewältigt.
      Bussi-Bussi von Marioniiiii

      Löschen
  7. Also grün ist einfach nicht so meine Farbe , aber ich kann mir das super gut mit leichten Braun/Orange und Goldtönen vorstellen, passend zum Herbst! Leider bin ich für sowas immer zu ungeschick und zu ungeduldig, aber ich schaue mir trotzdem immer gene deine Designs =)
    Liebe Grüße
    samy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Samy,

      na klar, man kann es ganz in seinen Lieblingsfarben gestalten, ich muss z.Bsp. unbedingt mal eines mit silbernem Untergrund und mint-blauen Tönen ausprobieren.
      Dankeschön und
      liebe Grüße zurück von Marion

      Löschen
  8. Huhu liebe Marion,

    ui, das Grün ist natürlich Geschmackssache... ähem... ganz ehrlich? Mir gefallen Deine rosanen, lilanen und einfach pastelligen Nägelchen vieeeel besser :D Trotzdem ist es mal etwas anderes und dadurch auch spannend! Hier würde mir das Grün wohl eher solo gefallen, also ohne Muster. Aber Du weißt ja, ich bin ja nicht soooo experimentierfreudig, was meine Nägel angeht. Ich bin schon total entzückt, wenn ich einen Lack einigermaßen "sauber" auf die Nägel bringe ;)

    Ganz liebe Grüßle, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabine,
      ha, natürlich kannst Du ehrlich sein, ich freu mich darüber. Na klar passen Pastels einfach besser zu mir, das stimmt genau. Ja ich weiß, dass Du Deine Nägel lieber klassisch in einer edlen Farbe trägst, hach sicher machst Du uns bald allen was vor Du kleine angehende Kosmetik-Tante. :)

      Bussi-Bussi von Marion ;)

      Löschen
  9. Hallo Marion,
    mir gefällt der grüne Frosch - aber wir sind da ja auf der gleichen Wellenlänge - so filigrane Arbeit und das super tolle Ergebnis! Deine Posts sind einfach genial! Ich wünsch Euch für Morgen viel Spaß! Ja, diese fiesen "Ossi"-Bazillen haben sich mit meinen eigenen zusammen getan und der gesamtdeutsche Bazillen-Mix hat es in sich - leider, war aber ein super 50igster Geburtstag einer meiner ältesten Freundinnen und dann ist das krank sein allemal ein kleiner Preis! Und das Schönste ist, wir sehen uns an meinem 50igsten in zwei Wochen wieder, dann wird weiter gefeiert!!!!
    Herzliche Grüße Deine Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Impy,

      Dankeschön, ja wir freuen uns alle riesig, das wird ein Fest. :)
      Wie schön, dass Du bald wieder was zu Feiern hast, bis dahin wird's dir hoffentlich wieder gut gehen. Ich wünsch Dir jetzt schon viel Freude und einen ganz tollen Tag.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  10. Ein sehr gelungenes Design :-) Die Farben passen sehr gut zueinander.

    LG Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Juli,

      dunkles Grün ist eigentlich nicht mein Fall, aber es passte tatsächlich am besten zum froschgrünen ANNY. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  11. WOW! Du zauberst dir immer so schöne Looks auf die Nägel. Darum beneide ich dich wirklich :-)

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lu,
      das kann man sich ganz schnell aneignen, mit etwas Geduld klappt das schon. :)
      Dankeschön und
      liebe Grüße von Marion

      Löschen
  12. Also, die Farben sind jetzt nicht so meine. Aber Deine Nägel sind ja echt kleine Kunstwerke. Toll. Und Deine Fotos liebe ich. Aber das hatte ich Dir ja schon gesagt und mehrmals geschrieben. Ich muss das halt nur immer wieder loswerden. :)

    Es war ausserdem sehr schön Dich mal persönlich kennengelernt zu haben. :)

    LG

    Beti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Beti,

      dankeschön, Du weißt dass ich dieses liebe Kompliment nur zurückgeben kann.
      Ich hab mich auch total gefreut Dich mal live zu sehen.

      Herzliche Grüße
      von Marion

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.