Montag, 6. Oktober 2014

Naildesign glitzerndes Herbstlaub




Glitzerndes Herbstlaub





Spätestens jetzt müssen wir uns damit abfinden: der Sommer ist vorüber, der Herbst hat unsere Wälder bunt eingefärbt.
Kühle Nebelschwaden begrüßen uns am Morgen, unsere Outfits wirken nun kuschliger und man hat meist auch schon die Deko mit Duftkerzen, Kürbissen und Laub hervorgekramt. 




Ich hatte plötzlich Lust auf ein Naildesign mit Herbstlaub, ich mag jedoch die typisch warmen Farben wie Braun, Orange oder Grün nicht so sehr. Daher habe ich kurzerhand entschieden, dass ich mein Blätter-Design in Lilatönen gestalte.




Dazu habe ich diese hübschen ANNYs gewählt.




Der zauberhaft kühle, sehr zart fliederfarbene „Lilac Powder“ bildet die Basisfarbe.



Kombinieren möchte ich ihn mit dem metallisch schimmernden lila „Glamour Girl“

Durch ihren kühlen Charakter harmonieren die beiden sehr gut.

Nachdem ich einen Base-Lack aufgetragen habe, lackiere ich zwei dünne Schichten des „Lilac Powder“.





Obwohl die Nuance so hell und zart ist, deckt sie wahnsinnig gut. Hier stelle ich gleich fest, warum ich meine ANNYs so liebe: die tolle Viskosität der Lacke bewirkt, dass sich kleine Lackierlücken sofort selbständig zusammenziehen. Das ermöglich auch bei meinen heiß geliebten Pastels einen streifenfreien Auftrag, fantastisch.




Der kühle Fliederton wirkt auch solo bereits sehr hübsch und hochglänzend. Ich mag spiegelnd glänzende Finishs über alles, erst dann ist ein Naildesign für mich perfekt.

Da der ANNY zügig trocknet, kann ich bereits nach 10 Minuten mit meinem Nail-Art beginnen.





Auf den kleinen Finger trage ich eine Schicht des wunderbaren lila Metallic-Lackes auf, um das Design nicht zu hell wirken zu lassen. 




Mein Konad-Stamping-Set und die Schablone mit den Jahreszeiten-Motiven kommen nun zum Einsatz. Das hübsche Laubblatt passt genau zu dem Design, welches ich mir wünsche.

Für das Stamping nehme ich ebenfalls den violetten Lack, der Mittelfinger erhält ein einzelnes Blatt, während der Ringfinger mit einigen Teilmotiven verziert wird.




Da bei solch einem Stamping lediglich eine dünne Schicht der Kontrastfarbe auf den Pastell-Lack übertragen wird, nehme ich meinen feinsten Nail-Art-Pinsel und zeichne mit dem gleichen Lila-Ton die Blattadern nach. So erhält das Motiv mehr Ausdruck.

Tautröpfchen und Raureif



Ich wäre keine bekennende Glitzertante, wenn ich nicht spätestens jetzt zu meinem Flitterpuder in Silber greifen würde.
Ich stelle mir vor, dass sich auf dem Laub kleine Tautropfen oder sogar schon der erste Raureif  niedergelassen haben ...




Ich tauche meinen Pinsel kurz in einen Tupfer Lack, anschließend nehme ich etwas Glitterpuder auf und berühre ganz vorsichtig die Motive. Es soll nicht überladen wirken, daher reichen ein paar einzelne Partikelchen völlig aus.





Mein schnell erstelltes Design erhält nun eine sehr satte Schicht eines hochglänzenden Toppers. Er bewirkt, dass die Oberfläche spiegelglatt und gläsern wirkt.
Zudem erreiche ich eine robuste Haltbarkeit von ca. 3 Tagen.

ANNY-Lacke erhaltet Ihr für ca. 10,- €uro bei Douglas (hier)





Wie gefällt Euch mein Herbst-Design? Wählt Ihr passend zur Jahreszeit gedecktere Nagellackfarben als im Frühling/Sommer?
Ich freu mich sehr über Eure Meinungen.

Keep pretty,
Eure Marion

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich wunderschön aus! Und auch wenn ich persönlich Herbstfarben liebe, finde ich dein Design auch in der Kombi richtig schön herbstlich. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irma,

      ja, leider stehen mir warme Farbtöne nicht, daher bin ich auf der kühlen Schiene unterwegs. Dankeschön und
      liebe Grüße von Marion

      Löschen
  2. Ach wie schön das aussieht Marion. Ich hab mir auch vorgenommen heut in den DM zu stiefeln und ein paar Esie Lacke zu organisieren. Danke für den einblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bea,
      dankeschön, uiiii ein dm-Einkauf steht bei mir auch immer ganz oben, klasse. Bin gespannt welche Schätze Du Dir gönnst.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  3. Huhu Marioniii,

    erst einmal habe ich gerade deinen neuen "Header" bewundert. Der ist superschön geworden. Er spricht mich total an und passt ganz wunderbar zu deinem Blog, klasse gemacht! ♥

    Dein Nageldesign ist ohne Worte, weil mir einfach die Spucke wegbleibt! ;) Sooo schön gemacht, ich liebe es. :)

    Bei mir hat sich gestern der Nagel am linken Zeigefinger verabschiedet. Sieht fürchterlich aus, richtig tief eingerissen und nicht mehr zu retten. Hach ja, er wächst ja wieder.

    Farblich gehe nicht nicht unbedingt mit der Jahreszeit, sondern trage einfach das, was mir Spaß macht.

    Einen schönen Wochenanfang - liebste Grüße von deiner TaTi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tatiii,

      ich freu mich riesig dass er Dir gefällt, puuh. Ich glaube das Rosa-Apricot-Ablehner hier eine Gänsehaut bekommen, haha.

      Echt? Es war gar nicht schwierig die Blätter aufzustempeln. :) Dankeschön.

      Ja, Nägel wachsen zum Glück aber wenn's so tief ist, kommt es einem ewig vor, ehe er sich wieder den anderen anpasst, gelle?

      Ich gebe auch nix auf Saisonfarben, hab gestern im Katalog Mode in ziemlich dusteren Farbtönen entdeckt, hin und wieder mag ich sie, auch schwarz. Aber zwischendurch muss was Frisches her, das hebt die Stimmung.

      Dir auch 'ne tolle Woche, bis ganz baaaaald,
      Deine Marioniiii

      Löschen
  4. Das nageldesign ist wieder so unglaublich hübsch - und die Farben *_*
    Ich bekomm das noch nicht mal mit dem Stempeln so gut und genau hin.

    Liebe Grüße
    Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Tabea,

      dankeschön, ich freu mich darüber. Echt nicht? Man sollte den Stempel seitlich ansetzen und in einer schnellen Bewegung "abrollen", vielleicht klappt es ja bald. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
    2. ich werde mich auf jeden Fall noch einmal dran setzen und probieren :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu liebe Marion!
    Was für ein bezaubendes Herbst- Nageldesign! Ich bin wirklich hin und weg! Aaaaah, und die Farben harmonieren wirklich ganz wunderhübsch! Dankeschön für Dein Tutorial! Es ist super verständlich :D
    Ich selbst trage gerade meist Natur... grummel... das hat aber mit der Ausbildung zu tun, hier kannste nicht mit Nagellack Behandlungen durchführen... Wenn aber mal wieder Theorie angesagt ist, dann mag ich gerne ein gedecktes Rot oder auch etwas Pastelliges, je nach Laune :D

    Ganz liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Sabine,

      Dankeschön, das freut mich.
      Ja klar, Deine Nägel müssen momentan recht kurz und unlackiert sein. Es kommen auch wieder andere Zeiten, genau. Und dann kannst Du uns Beauty-Laien allen was vormachen. :)
      Ich lackiere auch nach Laune, so macht es Spaß.

      Liebe Grüße von Deiner Marion

      Löschen
  6. Wieder einmal wunderschön anzuschauen und beschrieben :-)
    Dankesehr!
    Häsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach dankeschön Häsin, ich freu mich.

      Hab nen tollen Nachmittag,
      liebe Grüße
      Marion

      Löschen
  7. Huhu liebe Marion,
    Ach komm gönnt mir doch meine weißen Schneeflocken :D Na gut ein paar Tage darfs noch sonnig sein und es darf auch während dem Schnee sonnig sein, es soll nur Schnee liegen und liegen bleiben *lach*.
    Ja in der Eifel stelle ich mir das auch echt schlimm vor, so wie hier im Alpenvorland, da gehts direkt los wenn was kommt.
    Das habe ich wirklich *yummie*. Ich liebe solche Volksfeste und Jahrmärkte, da fühle ich mich manchmal wieder wie ein Kind im Süßwarenladen mit den ganzen Ständen :D

    Wieder ein super schönes Nageldesign, sieht traumhaft süß aus.
    Die beiden Lacke haben super schöne Farben und passen echt perfekt zusammen, echt ein wenig herbstlich und Glitzer geht eh immer <3
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Yassi,

      ohja, wenn es überall duftet, besonders an der Bude mit Mandeln, Zuckerwatte und Crépes, herrlich.

      Dankeschön, ja zum Schluss eines Designs muss meistens ein kleiiiiiiines Bisschen Glitzerkram drauf. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  8. Was für ein wunderschönes Design. Das Herbst-Thema ist richtig schön umgesetzt mit den Blättern und das Lila ist ein schöner Stilbruch, da es ja keine typische Herbst-Farbe ist. Eine sehr schöne Idee, die sich von den gewöhnlichen Herbst-Designs abhebt :-)

    LG Juli von JuliCosmetics

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Juli,

      vielen Dank, ja die Farbkombi ist ungewöhnlich. Ich könnte sie mir auch prima ind Orange/Gelb Kombi vorstellen, vielleicht greife ich ja doch mal zu den wärmeren Farben.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  9. Hallo liebe Marion,

    was für ein wunderschönes Herbstdesign. Ich mag auch die Idee, hier mal ganz andere Farben dafür zu verwenden, total gern :-)

    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,

      ja, was will man machen wenn man kühle Töne liebt. Ich freu mich schon sehr auf "eisige" Farben im Winter mit viel Glitzerstaub.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  10. Hey guys, have you heard about www.Beauty-hits.com?
    This is THE place to know where you can find all perfumes, cosmetics and much more with big discounts all year long!
    Make your choice from more than 200 hundreds authentic brands and enjoy fast delivery.
    So come to see us and join our community.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Marion,
    das Design ist ja so super geworden - Du weißt ja, das wäre genau auch meines - richtig toll zum Herbst passend! Wieder mal ein genialer Post!
    Erkältete Grüße Deine Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Impy,

      oh nein, schon wieder krank? Das tut mir leid.
      Dankeschön, ja herbstliches Pastell, erlaubt ist was gefällt, gelle?

      Liebe Grüße und gute Besserung
      von Marion

      Löschen
  12. Huhu liebe Marion!

    Hach, einfach traumhaft dein Naildesign!! Ich mag die Farben total und so langsam bin ich auch in Herbsstimmung, weshalb mir dein Look auch so gut gefällt. Vor allem noch die kleinen Extras, wie das Nachzeichnen der Blattadern und die kleinen Glitzerpartikel. Ich stehe ja auch auf alles, was glitzert und vor allem toll glänzt. :)

    Liebe Grüße und einen entspannten Abend wünscht Smiley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Smiley,

      vielen Dank, ja die Blätter sahen so fade und nichtssagend aus. Ich mag ein wenig Glitzer auch sehr.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  13. Oh ja, die Farben sind so schön...und die Fotos :). Das Nageldesign mal wieder der Knaller. :)

    LG Beti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beti,

      vielen Dank, ich mag diese Farben auch sehr, selbst wenn sie nicht 100% herbsttauglich sind, egal. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.