Freitag, 6. Februar 2015

Neue Nude-Lacke aus dem essence Update 2015



I love TRENDS nail polish „The Nudes”




Die I TRENDS Nail Polishes hüllen Eure Nägel in leichte Nude-Töne.

Ihr werdet sie in Kürze alle in Euren gewohnten Märkten finden.

Damit Ihr nicht unsicher seid, welcher genau zu Euch passt, könnt Ihr sie heute ein bisschen kennen lernen.




„The Nudes“ bieten eine große Auswahl an verschiedenen gedeckten Farben mit feinen Effekten oder einfach als satte cremige Nuance.

Die Formulierung verspricht Euch eine gute Deckkraft und lange Haltbarkeit.



Ich stelle sie Euch weiter unten alle einzeln vor, auch zwei kleine Naildesigns aus jeweils zwei Nuancen habe ich als Anregung erstellt. Alle Nudes sind super miteinander kombinierbar oder einfach solo zu tragen. 







Hier seht Ihr die Nuancen 09, 05, 02 und 01






Hier trage ich 06, 03, 07 und 08






Auf diesem Foto 10, 11, 12 und 04.





essence-walk-on-the-white-side




01 walk on the white side, ein reines Weiß mit Pearlschimmer und winzigen Glitzerpartikelchen. Deckt mit zwei Schichten wunderbar ab und eignet sich toll zum Kombinieren.



essence-nude-it




02 i nude it, ein irisierender kühler Beigeton (bitte hier noch mit dem Kauf warten, der Lack scheint zumindest in dieser Range nicht in Ordnung zu sein. Ich erkundige mich noch heute bei essence und gebe Bescheid, ob der Fehler behoben wurde)


essence-i'm-lost-in-you




03 i'm lost in you hat einen zarten Rosenholzcharakter


essence-cupcake-topping




04 cupcake topping, ein wirklich niedlicher Topper. Er beinhaltet rosé- und goldfarbene Stäbchen, rosa Hexagons und winzige silber- und roséfarbene Glitzerteilchen. Da hier Gold und Silber enthalten sind, passt er gleichermaßen zu kühlen wie warmen Tönen.

Übrigens lässt er sich prima entfernen, also keine Angst.


essence-pure-soul




05 pure soul, ein hübsch irisierendes sehr dezentes Rosé, fast Weiß.


essence-baby-doll




06 baby doll, ein echtes Babyrosa, ganz apart und schimmernd.


essence-hope-for-love




07 hope for love, ein gedecktes cremiges Pink mit kühlem sanften Charakter


essence-crunchy-cake




08 crunchy cake deckt mit einer einzigen Schicht. Im Flacon sieht man blau irisierenden Schimmer, der mir auf dem Nagel jedoch nicht auffiel. Leider hatte ich kein Sonnenlicht, eventuell erkennt man ihn dann. Ein Taupe-Ton mit Violett-Stich.


essence-you're-so-beautyful




09 you're so beautiful schaut wie helles Nuss-Nougat aus, auf dem Nagel ein wenig gelbstichig und warm. 


essence-nude-sweet-nude




10 nude sweet nude ist ein hübscher Bronze-Metallic-Ton.


essence-nude-dos-tres!




11 nude, dos, tres! Das satte Schokobraun deckt mit einer Schicht.


essence-it's-nude-dude!




12 it's nude, dude! Zu guter Letzt diese Hammerfarbe. Ein dunkles Metallic-Braun mit bunten winzigen Glitzerpartikelchen, vorwiegend in Gold. 


essence-it's-nude-dude!




Hier seht Ihr, dass er einen enormen Hochglanz entwickelt und je nach Lichteinfall braun, grünlich und fast schwarz schimmert.



Ich hatte Euch weiter oben bereits erzählt dass man die Nudes unheimlich toll kombinieren kann. So entstehen helle freundliche oder gediegene aparte Designs.



Frühlingsnägel-Schmetterling-weiß



Hier habe ich den pearlweißen Lack mit ein paar Schmetterlingen und Herzchen in Pink (hope for love)  verziert.


rosé-irisierender-Nagellack




Oder hier trage ich den rosé-irisierenden baby doll mit dem Cupcake Topping.



Ein kleiner Tipp zum Auftragen des Toppers.

Wenn Ihr es mögt, dass die Glitzerpartikel partiell aufgetragen werden, um sie gezielt an gewünschte Stellen zu platzieren, gebt einfach ein paar Tropfen auf ein Stück Alufolie.

Nehmt nun einen separaten feinen Pinsel und tupft Eure Glitzerpartikel auf. 


Glitzerlack-auftragen




Ich mag es, wenn Glitzer-Topper wirken, als würden sie von oben „herunter regnen“.

Daher tupfe ich oben am Nagelrand satter auf und wähle größere Elemente während ich zur Nagelmitte hin dünner auftrage und nur kleine Elemente mit dem Nail-Art-Pinsel aufnehme.



Die Lacke kosten ca. 1,79 €




Hier findet Ihr einen weiteren Beitrag von Juli über die Nudes. Einfach auf das Logo klicken. 

http://julicosmetics.blogspot.de/2015/02/essence-i-love-nude-trend-edition-review_6.html

Welcher der Nudes wäre Euer Liebling?

Keep pretty,
Eure Marion

 (PR-Samples)

Kommentare:

  1. Hallöle Marion,

    eigentlich hatte ich mir vorgenommen keine Lacke mehr zu kaufen, aber den dunklebraunen muss ich unbedingt haben, der ist der HAMMER!! Auch die anderen sind nicht schlecht, mir gefallen vor allem die Brauntöne ...hach ich denke ich werd mir ein paar holen müssen. Ich kann einfach nix dafür... die brauchen ja ein neues Zuhause *gg*

    Vielen Dank für die schöne Vorstellung, so sieht man sehr schön wie der Lack auf den Nägeln aussieht - wirkt in der Flasche oft anders...

    Liebe Grüße und schönes WE
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martina,

      haha, ja die Kleinen mögen es gut behandelt zu werden, da kann man nicht nein sagen und bei den günstigen Kaufpreisen ist das Gewissen erleichtert.
      Der Metallic-Lack ist wirklich außergewöhnlich intensiv.

      Liebe Grüße und auch Dir ein tolles Wochenende,
      Marion

      Löschen
  2. Huhu meine liebe Marioniii,

    wow, das ist doch der Traum aller (großen) Mädchen oder? Direkt alle Farben einer Kollektion auf einem Haufen. Alleine der Anblick ist klasse.

    Da hast du dir aber echt Mühe gemacht. Alle Lacke so genau vorzustellen und alle auf dem Nagel vorzuführen, ich möchte nicht wissen, wie lange du dafür gebraucht hast. Immer wieder ablackieren und alles neu machen. Respekt!

    Mir gefallen die Farben sehr gut, ich bin da ja ziemlich offen und es dürfen genauso gerne kräftige, aber auch Nude-Nuancen sein.

    Der braune Lack ist der Hammer und dein Design mit den Schmetterlingen und Herzchen gefällt mir besonders gut.

    Toll vorgestellt, vielen Dank dafür! :)

    Liebste Freitagsgrüße von deiner TaTi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tati,

      dankeschön, ja es war ziemlich aufwändig alle Fotos zu erstellen, aber es hat riesigen Spaß gemacht. Ein ganzer Tag geht dabei locker drauf. :)

      Ja manche gefallen mir auch recht gut und einige gebe ich wohl weiter. Ja, dieser Metallicklack ist hammermäßig.

      Ganz lieben Dank und Knuddelgrüße zum Nierrhein
      Deine Marioni

      Löschen
  3. Guten Morgen Marion,
    hach ja, Nudes...<3 Ich bin schon seit Jahren ein großer Fan von Nude-Tönen und kann einfach nicht gengu davon bekommen! Sehr schön finde ich "i'm lost in you" und "babydoll", aber auch "crunchy cake" sieht toll aus. Ich meine mich zu erinnern, dass alle Nuancen ins Standard-Sortiment einziehen. Ich fänd's prima und muss demnächst unbedingt mal bei dm vorbeischauen. :)
    Ein toller Bericht von dir!

    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende wünscht Smiley :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Smiley,

      hach bei mir geeeht es so mit Nudes, ein bissl rosa und Glitzer sollten schon dabei sein. Aber in dieser Kollektion findet man fast alles. Ja, diese hier sind aus dem neuen Standardsortiment und bleiben.

      Dankeschön und liebe Grüße
      von Marion

      Löschen
  4. Hallo Marion
    Eigentlich wollte ich ja keine Lacke mehr kaufen. Aber dank Deinem Bericht muß ich nun ja wohl... Vielen Dank auch ;-)
    Hammerfarben. Ich brauche minimum die 10, 11, und 12.
    Liebe Grüße
    Perdita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Perdita,

      ja, diese 12 ist wirklich sehr intensiv und wirkungsvoll. Deckt enorm gut und schimmert so hübsch metallisch.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  5. Oki, also 03, 07, 08 und 09 stehen nun auf meiner Wunschliste :D
    Danke für die Fotos!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Koleen,

      sehr gerne und liebe Grüße zurück.
      Marion

      Löschen
  6. Hallo Marion,

    als ich den Glitzer Topper gesehen habe, musste ich gleich an Maybelline "Bouquet" denken. Ich finde er sieht ihm ähnlich.

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lu,

      nur aus der Ferne sehen sie sich ähnlich. Dieser hat kleine Stäbchen in Gold und Silber und der Bouquet hat süße rosa, weiße und apricotfarbene Sechsecke. Uuh, ich hab ihn schon ausprobiert.
      Ich schau am Wochenende noch zu Dir rein, sicher hast Du ihn schon gezeigt.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  7. Wirklich schöne Farben dabei. Da findet sicher jeder etwas.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liz,

      ja, denke ich auch.

      Liebe Grüße zurück von
      Marion

      Löschen
  8. Danke für diese tolle ausführliche Vorstellung. Da sind sehr schöne Farbe dabei. Wie gut decken die helleren Lacke denn bzw. wie viele Schichten benötigt man für ein gut deckendes Ergebnis?

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      die Ergebnisse, die Du oben siehst sind alle zweimal lackiert. Sie decken sehr gut, bei zwei der Lacke ist jedoch das semitransparente Finish beabsichtigt, sodass die Nagelspitzen ein klein wenig hindurchschimmern.

      Liebe Grüße von Marion.

      Löschen
  9. Danke. Danke dafür dass endlich jemand mal gepinselt hat ^^.
    Vor allem bei "it's nude, dude" könnte die Gefahhr hoch sein, dass ich "Zuschlage" .
    Liebe Grüße
    Jo
    Von
    http://madebyloveletters.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jo,

      sehr gerne.
      Ja der ist wirlich außergewöhnlich effektvoll.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.