Montag, 9. Februar 2015

Valentins-Naildesign mit O.P.I.

Romantisches Naildesign mit O.P.I.



O.P.I.-Lacke

Am kommenden Samstag ist es so weit, der Tag der Verliebten ist da.

Auch wenn man mit Schmetterlingen im Bauch ohnehin das ganze Jahr hindurch auf Wolke sieben schwebt, so wird dieser Tag am 14. Februar meist besonders liebevoll zelebriert.

Blumen in frischen Farben und fröhlich tanzende Herzen wecken  die ersten Frühlingsgefühle.



Der Valentinstag hat mich zu einem kleinen Nail-Design inspiriert. Ein sattes dunkles Rot möchte ich gerne tragen. 







Dazu habe ich mir den wahnsinnig tollen O.P.I. Black Cherry Chutney ausgesucht. Ein tiefes, extrem dunkles Kirschrot mit metallischem Schimmer. 


O.P.I.-Black-Cherry-Chutney






Je nach Lichteinfall schimmert er fast schwarz,  Weinrot oder in einem Pinkton.


O.P.I.-Black-Cherry-Chutney



Die Farbe fasziniert mich, früher mochte ich so dunkle Töne nicht so sehr, aber dieser ist an Eleganz kaum zu übertreffen. 



O.P.I.-Black-Cherry-Chutney





Solo wirkt der schnell trocknende Lack eigentlich schon perfekt.





Er hat ein hochglänzendes Finish, beinahe würde er mit einer einzigen Schicht decken, so stark pigmentiert ist der hochwertige O.P.I. 







Ich möchte ein Rosenmuster in Gold erstellen, dafür stelle ich mein Konad-Stamping-Set bereit.




Valentine’s Day Nail-Tutorial


Der goldfarbene „Rollin in Cashmere“ aus der „Gwen Stefani-Kollektion“ harmoniert sicher gut mit dem schwarzen Kirschton. 






Seine Goldpigmente sind so fein, dass er sich sogar zum Stempeln eignet. Metallic-Lacke mit großen Pigmenten würden das zarte Relief der Schablone nicht ausfüllen können. 





Da der goldfarbene O.P.I. ebenfalls sehr stark pigmentiert ist, erzeugt er beim Stamping ein farbintensives Muster.

Man muss hier bedenken, dass bei dieser Stempelmethode lediglich eine hauchdünne Lackschicht aufgedruckt wird. Es ist schon bemerkenswert, dass ein so sanftes Gold den dunklen Kirschton vollständig abzudecken vermag. 





Ich habe es hier nicht einmal für nötig befunden, einen Klarlack aufzutragen, denn ich bin von den O.P.I.s eine sehr gute Haltbarkeit gewohnt. Auch der Glanz bleibt einige Tage lang erhalten.



 
In meinem Gastbeitrag auf "der-Beauty-Blog" beschreibe ich den Black Cherry Chutney noch etwas näher. 





Mögt Ihr mein romantisches Rosen-Design zum Valentinstag? Welches Muster hättet Ihr aufgestempelt oder hättet Ihr gar den Kirschton eher für sich wirken lassen?

Keep pretty,
Eure Marion

Kommentare:

  1. tolles Nageldesign, gefällt mir absolut gut. Das Stamping ist super geworden und die Farben harmonieren wunderbar miteinander :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Susanne,

      es tat mir fast etwas leid, weil der Cherry Chutney auch solo prima wirkt. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  2. ohh, das sieht aber wirklich seeehr schön aus! Ganz romantisch! Toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Mona.
      Als nächstes muss aber wieder ein Pastell-Design her. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  3. Guten Morgen Marion,
    das sieht super aus! Wieder toll erklärt! Ich trag grad einen einer anderen Firma meiner heißt Rouge Noir und hat glaube ich sogar den gleichen tollen Farbton - der sieht solo wirklich klasse aus!
    Hab einen schönen Montag - bei uns schneit es schon wieder!
    Herzliche Grüße Deine Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Impy,

      dankeschön. :)
      Ohja, Rouge Noir hört sich auch so richtig schön satt und dunkel an.
      Iih, nun mögen wir schon keinen Neuschnee mehr, gelle? Man sehnt sich schon so nach Frühling.

      Ganz liebe Grüße von Deiner Marion

      Löschen
  4. Huhu Marioniii,

    boa, sieht dat toll aus! Ich glaube, ich muss mir auch mal so Stempeldinger zulegen und dann gibst du mir noch mal ne genaue Anweisung für "Doofe". Finde ich superschick. Die Farben, erste Sahne! :)

    Wir werden jetzt gleich mal das Kommunionsessen aussuchen gehen, wat mut dat mut.

    Liebste Grüße von deinem Tatileinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Tati,

      das freut mich aber sehr.
      Ja, Stempeldinger sind total simpel, das ist keine Kunst. :)

      Ohja, sucht was Leckeres aus, wie schön.
      Ganz liebe Grüßi zurück von Deiner Marioni

      Löschen
  5. absolut zauberhaft liebe marion!
    liebe montagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marion,

    das Design gefällt mir sehr gut. Allerdings wäre mir der rote Lack zu dunkel, da er ja schon fast schwarz ist.
    Wünsche dir einen schönen Start in die Woche,
    Swantje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Swanny,

      dankeschön. Ja er ist sehr dunkel und fast mystisch anzuschauen.
      Hab auch eine tolle Woche
      liebe Grüße
      Marion

      Löschen
  7. Das sieht so toll aus :) Sehr hübsches Design :)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marion,
    Wow das sieht so super aus. Die Farbkombination ist perfekt. Ich hoffe du hast ein schönes Valentinsdate, der das richtig zu würdigen weiß. ;-)

    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,

      vielen Dank.
      Oh ja, seit vielen Jahren das selbe Date, immer wieder schön.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  9. Sehr hübsch dein Nageldesign. Gefällt mir ♥

    LG Sabine

    Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
  10. Deine Nageldesigns sind so wahnsinnig toll! Ich bin immer ganz neidisch, dass ich das nicht ansatzweise so gut hinbekomme.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maegwin,

      dankeschön, das freut mich. Die Stampngmethode ist gar nicht schwierig, vielleicht gibts mal eine Gelegenheit für Dich es auszuprobieren. :)

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  11. Huhu :o) Ich persönlich bin ja eigentlich überhaupt kein Freund von Gold und Rottönen... Kämen mir niemals auf die Nägel :o) aber Dir steht es ausgezeichnet!
    Die Schablonen finde ich eine tolle Erfindung, verwendet meine Nageltante auch des Öfteren :o) Das Ergebnis sieht immer toll aus und überzeugt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Mimmi,

      Ich mochte sie früher auch nicht, komisch wie man sich ändern kann.
      Dankeschön :)
      Ja, kleine Ursache große Wirkung, gelle? Es ist so einfach und man kann hübsche Muster ohne zu Pinseln erstellen.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  12. Ein wirklich schönes und feminines Nageldesign! Neben ANNI nutze ich OPI und Sally Hansen am liebsten.

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Lu,

      ohja, eine gute Auswahl, haben alle eine super Quali.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.