Montag, 25. Mai 2015

[Make-up Tutorial] Lippen für den Abendlook




Ein hübscher Glanz 

und 

lange Haltbarkeit für die Lippen




Der Look unserer Lippen macht doch einen Großteil unseres Gesichtsausdrucks aus. Für den Abend wünschen wir uns daher eine lange Halbtbarkeit eventuell mit einem glossy Finish für einen femininen Look.
Meine Lippen sind recht schmal und nicht sehr voluminös, also wende ich gerne ein paar Tricks an, die ich von Make-up-Artist Diego Schober auf der Academy von Make up Factory erlernt habe (hier findet Ihr meine bisherigen Tutorials). 


 

Der erste Schritt ist eine glättende Lippengrundierung





Der Real Lip Lift bietet eine sehr gute Basis für das Lippen-Make up. Er füllt kleine Fältchen auf und erzeugt dank Hyaluron etwas mehr Volumen. Es entsteht sogleich ein mattierter nicht fettender Touch auf den Lippen.



Eine definierte Lippenkontur verleiht einen üppigen Look




Mit der Mine des Defining Lip Liners (Nuance "Rosewood" 83) lässt sich die natürliche Lippenkontur leicht nachzeichnen.   
Mit dem Herz in der Mitte beginnend, führe ich das Konturieren in strichelnden Bewegungen zu den Seiten hin fort.


Verblenden der Kontur mit dem Pinsel des Lip Liners




Da ich sehr schmale Lippen besitze, zeichne ich eine Stiftstärke breit noch einmal um die Kontur herum.
Das ist zu Beginn sehr ungewohnt, denn meine natürliche Kontur ist nicht mehr so definiert wie früher. Das Lippenrot ist unregelmäßig und um hier einen weichen Look zu erhalten, verblende ich die gezogene Linie.
Ich ziehe dazu den Stift flach zum Inneren  und verblende anschließend mit dem am Liner befindlichen Pinselchen. So entsteht kein hart gezeichneter Rand.


Mein Shimmer Lip Stick bringt einen hübschen Pearleffekt



Die Lippenfarbe (Nuance "Glazed Rose" 198) trage ich nun satt auf. Mit dem Pinselchen gelingt dies sehr gleichmäßig und simpel. Der Lipstick erzeugt ein sanftes Gefühl ohne auszutrocknen. Da meine Augen später stark betont werden, wähle ich hier eine sanfte Nuance.



Ein tollerTrick zum Mattieren und Fixieren



Ich gebe nun ein wenig Fixing Powder auf ein Kosmetiktuch. Dann halbiere ich ein Papiertuch und lege es locker über meine Lippen, bevor ich mit dem Powder Brush etwas Puder auftupfe. Im Anschluss trage ich erneut Lippenfarbe auf.
Diesen Vorgang kann man wiederholen, um ein lang anhaltendes Finish zu erhalten.



Ein glossy Look für den Abend mit High Shine Lip Gloss




Der Lip Gloss von Make up Factory besitzt statt eines Flauschapplikators ein sehr weiches präzises Pinselchen. 




Mit ihm gelingt ein komfortabler Auftrag für einen hochglänzenden Wet-Look. Die Nuance "Dune Rose" ist leicht rosé getönt.



Mehr Volumen durch Lichtreflexe



Meine sehr zierlichen Lippen haben nun einen hübschen Glanz erhalten und wirken um einiges voller. Ich mag diesen Look für den Abend, das Tragegefühl ist sanft und nicht klebrig. Gloss kann man im Laufe des Abends immer mal nachlegen.


Glossy Lips für einen femininen Look am Abend



Ich mag dieses Lippen-Make up total gerne. Es lässt meinen Mund in zarter Farbe schimmern und die Lichtreflexion schummelt extremes Volumen hinzu. Meine sonst sehr schmalen Lippen wirken nun sinnlich und voll.

Wie gefällt Euch mein Lippenlook zum Abend-Make-up?
Schummelt Ihr auch manchmal etwas Volumen hinzu, oder sind Eure Lippen von Natur aus hübsch definiert und voll?

Keep pretty,
Eure Marion


Kommentare:

  1. Hallo Marion!
    Sieht toll aus und ist einfach nachzumachen - super Post! Tolle Bilder!
    Einen schönen Pfingstmontag!
    Herzliche Grüße Deine Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Impy,
      den wünsch ich Dir auch.
      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  2. Liebe Marion,
    das sieht ganz toll aus.
    Man sieht, selbst du als Profi hast noch einiges von Diego lernen können.
    Danke, dass du es an uns so ausführlich weiter gibst.
    Liebe Grüße
    Jutta
    (PS: Ich laufe wegen meiner Augen-OP seit Dienstag das 1. Mal seit 43 Jahren ungeschminkt,
    also nackt herum. Da werde ich mich nie dran gewöhnen. Aber in 5 Wochen darf ich wieder :-D )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Jutta,

      vielen Dank. Ja, Du glaubst nicht was ich alles noch lernen kann. Super-Tipps sind dabei, ich freu mich auch sie an Euch weitergeben zu dürfen. Auch wenn jeder für sich seine eigenen speziellen Techniken entwickelt.

      Ich wünsch Deinem Auge gute Besserung, ohja das fällt schwer.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  3. Liebe Marion, was soll ich sagen. Wie jeder Post von dir, ganz wunderbar! Den Real Lip Lift finde ich interessant.
    LG, Anjanka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anjanka,

      vielen Dank. Ja, er gibt eine gute Basis ab und ist nicht fettig.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  4. Danke für die Tipps, da muss ich mal schauen, ob ich irgendwo eine Lippengrundierung bekomme. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Romy,

      es ist ja kein Muss, gibt jedoch viel mehr Halt als eine stark pflegende Base, die bekanntlich mit der Zeit durch Abrieb verschwindet.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  5. Sehr schöne Alltagstaugliche Farbe und tolle Tipps. Ich mag den Gloss als Finish auch gerne, das zaubert bei mir auch optisch vollere Lippen :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vesna,
      dankeschön. Ja, Glanz schummelt immer Volumen hinzu, das kann ich gut gebrauchen. :)

      Liebe Grüße
      Marion

      Löschen
  6. das hast du super beschrieben.
    ich musste ja auch lernen lippen zu schminken und es ist wirklich nicht einfach!!! die lippen gerade und symmetrisch zu schminken. schummeln? ab und zu :P
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny,

      dankeschön, bei mir ist es echt schwierig weil die natürliche Lippenkontur nicht mehr wirklich vorhanden ist. :)
      Ja, ein bisschen schummeln ist erlaubt.

      Liebe Grüße zurück von Marion

      Löschen
  7. Huhu meine liebe Marioni,

    ui, die Schühchen sind richtige Waffen, sehr schick! ;)

    Mir gefällt dein Look, deine Lippen wirken viel voller und die Farbe steht dir absolut. Ich find's super, dass du uns hier so anschaulich deine Tricks zeigst. :)

    Oja, ich schummel auch manchmal ein bisschen und lasse mit einem Konturenstift die Lippen ein wenig voluminöser Wirken, aber natürlich ganz unauffällig! ;)

    Fühl dich gedrückt - bis bald und herzliche Grüße von deiner TaTi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tatichen,

      hachja die Schuhe, werden momentan nicht so oft benutzt... weißt Du ja.

      Die Step-by-Step- Anweisungen von der Academy haben mir auch sehr geholfen. Es gibt so viele Schummel-Tricks, da kann man ruhig schon mal experimentieren.

      Deine Lippen finde ich jetzt eigentlich von Natur aus schon total in Ordnung, schummeln musst Du gar nicht.
      Ich drück Dich lieb zurück,

      Deine Marion

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.