Sonntag, 5. Juli 2015

Neue Duft-Produkte von The Sparkle




Endlich ein Raumspray


 in meinem Lieblingsduft





Ich möchte Euch heute Neuigkeiten von The Sparkle erzählen. Ich kenne das Label nun seit Februar 2014, damals hatte ich den Newcomer hier ausgiebig vorgestellt.

Nana, die Betreiberin des Shops lässt sich immer wieder von Kundenwünschen und Vorschlägen inspirieren und so erhält man seit Kurzem neben zauberhaften Duftwachsen und weiteren Produkten seine Lieblingsdüfte als Raumspray.




Eine klasse Idee, ich bin absolut begeistert, denn nicht immer besteht die Möglichkeit eine Duftlampe zum Schmelzen der kleinen Wachsstücke aufzustellen.

Ich musste gar nicht lange überlegen, welche Duftrichtungen ich mir aussuche. Seit langem liebe ich pudrig leichte Düfte. Sie sollten nicht zu aufdringlich, vielleicht ein wenig blumig jedoch nicht gleich erschlagend duften. 





So fiel meine Wahl als Erstes auf das „Babywölkchen“.
Babywölkchen ist bereits länger im Sortiment und hat mich als Melt voll überzeugt. Es soll den  Duft  frischgebadeter Babys verkörpern, daher gießt Nana ihn als pastellfarbenes Wachs in Form eines Stubenwagens, total süß.

Seine Noten bestehen aus  Pfingstrose, Veilchen, Steinkraut und soften, pudrigen Nuancen. Ein sehr reiner, frischer Duft, der mich immer zum Träumen bringt.
Ich war total gespannt, ob dieser kleine Pumpzerstäuber denselben verwöhnenden Effekt erzeugen kann, wie meine gewohnten Melts.




Das Spray lässt sich sehr einfach anwenden, der erzeugte Sprühnebel ist ultrafein. Als ich es zum ersten Mal zuhause im Flur einfach in die Luft sprühte, war mein Treppenhaus ca. zwei Stunden lang in einen sanften Puderduft gehüllt.

Das hatte ich nicht erwartet, von Aerosol-Raumsprays war ich eine viel kürzere Duftdauer gewohnt.
Ich hatte gelesen, dass man das Duftspray auch auf Textilien sprühen darf, so habe ich einen meiner Lieblingsschals genommen und einen einzigen Sprühstoß aufgetragen.




Die Fotos zeigen mein Empfinden ganz deutlich …  ich mag es so gerne.
Auf diese Weise ist das Babywölkchen einen gesamten Tag lang wahrzunehmen. Erstaunlich, aber es hält wirklich sehr lange an.
Ihr mögt auch nachts sanft beduftet werden? Dann einfach einen kleinen Sprayer auf das Kissen auftragen, mmmh. 





Meine zweite Wahl fiel auf den Duft  'Flauschige Handtücher'.
Duftende flauschige weiße Handtücher, in die man nach dem Waschen seine Nase drückt. Als wären sie draußen im Sommerwind getrocknet, genauso müsst Ihr Euch dieses Spray vorstellen. Ein bisschen Zitrone, Lavendel, und  Apfel.
Dazu zarte Lilie, die so rein und weiß ihr zartes Flair verbreitet.
(Dufttechnisch ist es übrigens an "Fluffy Towels" von YC angelehnt)

„Flauschige Handtücher“ wäscht quasi die Raumluft. Ich verwende das Spray sehr gerne in meinem Friseursalon.
Am Morgen sprühe ich je einmal auf die Vorhänge der Schaufenster und zusätzlich einmal in die Richtung des Wartebereichs.  So können meine Kunden und ich einen zart frisch duftenden Aufenthalt genießen.  Wir mögen den Duft sehr gerne, er ist ebenfalls zart pudrig und trotzdem frisch und sauber.

Hier ein paar Fakten
·         100ml im sparsamen Pumpspender zum Preis von 7,90 €
·         rund 710 Pumpstöße pro Flasche
·         Aluminiumflasche mit Pumpzerstäuber
·         Sprühentfernung: min. 30cm


Hinweise zum Raumspray
·         Vor Gebrauch ist die Sprayflasche gut zu schütteln.
·         Das Raumspray darf nicht in offene Flammen gesprüht werden.
·         Für eine Anwendung als Raumduft reichen 2-3 Pumpstöße aus, um einen lang anhaltenden Duft zu erzeugen.
·         Wird das Raumspray als Kopfkissen oder Wäschespray eingesetzt, so reicht ein einziger Sprühstoß aus.
·         Inhaltsstoffe: Alkohol, Wasser, hochwertiges Duftöl


Auch bei den Duftwachsen ist immer für saisonale Updates gesorgt. So erhält man jetzt sommerlich leichte und auch tropische Düfte, herrlich.


 'Sonnenkuss'




Der Melt in Form einer Krone mit türkisfarbenem Glitzerpuder enthält Noten von Passionsfrucht, Kokos, Guave, Melone, Banane, Ananas und Grapefruit.  Ein fruchtig-cremiger Duft der in den USA beliebten Sonnenlotion "Hawaiian Tropic“



'Pina Colada' und
'Citronella'



Saftige Ananas, Kokosnuss und süße Sahne – Cocktail-Time. 


Citronella ist ein stark zitroniger Kräuterduft, der sich gut für draußen eignet. Er ist sehr kräftig und hat die Eigenschaft Mücken, Bienen sowie Wespen fern zu halten.  Super fürs Grillfest oder die Gartenparty.



Da er für meinen Geschmack tatsächlich sehr intensiv ist, wende ich einfach einen Trick an und mische ihn mit einem halben Melt zartem Jasmin.


'Jasmin' und
'Shea Butter & Rice Flower'




Liebliche Jasmin-Blüten wie frisch gepflückt. 
'Shea Butter' und  'Rice Flower' verbinden sich zu einem leichten Duft, der sehr sanft wirkt.


Falls Ihr Gefallen an den hübschen Produkten gefunden habt, möchte ich Euch gerne diesen Tipp geben:

Momentan gilt beim Einkauf ein super Sommer-Rabatt
Vom 1.Juni bis zum 31. August 2015 erhaltet ihr in den Kategorien

·         Duftmelts
·         Duftwachs-Tafeln
·         Duftwachs-Riegel
·         Clamshells
·         Duftwachs-Tarts

ab einem Warenwert von 15,00 EUR  10% auf ALLE oben genannten Produkte  im Shop von The Sparkle*.
CODE:  Summertime2015

Kennt Ihr The Sparkle bereits und was haltet Ihr von Raumsprays in beliebig wählbaren Duftrichtungen?

Keep pretty,
Eure Marion 

(Produkte kostenlos von The Sparkle erhalten, *Werbelink zum Shop) 

Kommentare:

  1. fantastisch! das spray klingt einfach zauberhaft und auch die anderen düfte herrlich.
    sonnige sonntagsgruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny,
      ja und es ist super ergiebig.
      Ich wünsch Dir auch nen tollen Sonntag,
      liebe Grüße
      Marion

      Löschen
  2. The perfume has a unique charm, you share the perfume is very good, I like it!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophia,

      ich mag es auch sehr, ganz anders als übliche Raumsprays. So dezent und fein.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  3. oooh Pina Colada klingt sehr lecker ^.^ ich mochte die Sachen von The Sparkle auch gerne. Allerdings seit es so warm geworden ist mache ich mir kaum noch Düfte an, das sollte ich mal wieder ändern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,

      ja, hört sich karibisch an und ist es auch. Diese leichten Düften gehen bei unbedingt auch im Sommer. :) Herrlich, versuchs mal.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  4. Ich schließe mich Talasia an - die Duftmelts sehen wunderbar aus und Pina Colada klingt genial!

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lu,

      ja, da sieht man gleich den Cocktail mit Glitzerpalme vor sich stehen, herrlich.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  5. Huhu meine liebe Marion,

    ich bin der totale Duft-Freak und ich kann die Düfte bei deinen Beschreibungen förmlich riechen, himmlisch. Süß die Fotos, vor allem auch die, wo du zu sehen bist. :)

    Momentan habe ich von Balea eine Flüssigseife "Paradise Beach", die duftet nach Cocos und Ananas, ich bekomme dann sofort Appetit auf eine leckere Pina Colada *gg*. ;) Herrlich!

    Liebste sonnige Grüße von deiner TaTi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Tati,

      haha, die Schnuffel-Marion :) Ich muss gerade wieder schmunzeln, hab auch ne Balea-Seife im Gebrauch, sie heißt "Liebestraum" und duftet nach Veilchen. :D Mein Mann muss sie wohl oder überl mitbenutzen, hehe.

      Ganz liebe Grüße zurück von Deiner Marion

      Löschen
  6. Das Sortiment sieht ja klasse aus, kannte die Marke bisher gar nicht :)

    www.willascherrybomb.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.