Dienstag, 4. August 2015

Neue Augenbrauen-Produkte von Make up Factory 2015


All Eyes on Brows, das neue Motto für perfekte Augenbrauen


Augenbrauen 1

Make up Factory hat gerade ein komplett neues Display in die Müller-Drogeriemärkte gebracht, welches speziell auf das Augenbrauen-Styling ausgerichtet ist.
Eine super Idee, denn die Betonung und Definition der Augenbrauen sorgt doch für einen hübschen Rahmen beim Make-up.
Mithilfe der verschiedenen Produkte ist es möglich, die Augenbrauen auf die gewünschte Weise aufzufüllen, zu definieren, fixieren und in Form zu bringen.



Mein Favorit hat sich gleich beim ersten Benutzen herausgestellt. Das Produkt ist ganz neu und erfüllt all meine Styling-Wünsche auf einen Schlag.

Ultrastay Brow Cream

Augenbrauen-Cream 1


In zwei verschiedenen Farbtönen ist diese neue Augenbrauenfarbe erhältlich. Die Ultrastay Brow Cream ist das ideale Produkt für einen natürlichen Augenbrauen-Look , je nachdem wie man sie aufträgt, kann man auch intensivere Ergebnisse erzielen.
Durch die getönte Augenbrauenfarbe werden die Brauen optisch aufgefüllt und lichte Stellen kaschiert. Das ist in meinem Fall sehr wichtig, meine Brauen sind leider nicht sehr dicht, dafür wachsen sie unkontrolliert in die Breite.


Augenbrauenpinsel


In einem superhübschen kleinen Tiegel kommt die neue Cream daher. Sie besitzt eine fest-cremige Textur und lässt sich mit dem dazugehörigen Kontur-Pinsel besonders leicht und gleichmäßig auftragen und verteilen.
Die Brauen werden hübsch definiert und in Form gebracht. Gleichzeitig erhalten sie eine satte Farbe und rebellische Härchen werden besänftigt.
Die Textur ist schnelltrocknend und wird kurz nach dem Auftragen wisch- und wasserfest. Das Ergebnis ist für mich optimal, das Finish hält einen kompletten Tag lang.


Die Brow-Cream ist paraben- und parfümfrei, ihre Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Für einen besonders natürlichen Look
empfiehlt Make up Factory, die Augenbrauencreme in kleinen Strichen auf die Brauen zu applizieren.


Augenbrauen



Da ich jedoch eine definierte Kontur liebe, nehme ich meine Brauenschablone zur Hilfe und fülle die Augenbraue einfach auf. Das ist kinderleicht, auch für Anfänger.
In den Nuancen Dark Brown und Hazelnut
14,95 €

Eye Contour Brush


Hier seht Ihr mein Ergebnis, links ohne, rechts mit Brow-Cream. Ich mag den Look sehr, die Braue schaut korrekt definiert aus, ohne wild herumstehende Härchen. 

Augenkonturen-Pinsel zum Zeichnen weicher Augenkonturen, zum Mildern strengerer Konturen sowie Konturieren und Ausschattieren der Augenbrauen.

Den schmalen, angeschrägten Eye Contour Brush besitze ich bereits länger und mag ihn nicht mehr missen.
Der Pinsel, den Ihr auf den oberen Fotos seht, eignet sich sowohl zum Zeichnen weicher Augenkonturen als auch zum Mildern strengerer Konturen, gerade wie man es wünscht.
Ich zeichne sehr gerne damit meinen Lidrand nach, denn ein Eyeliner schaut in meinem Fall immer etwas hart aus. So verwende ich meist die Lidschattenfarbe, mit der ich auch das restliche AMU erstelle.
Jedenfalls eigenet er sich für das Augenbrauenstyling optimal, hält man ihn flach, bietet er eine größere Fläche, im spitzen Winkel aufgesetzt zeichnet er feinste Konturen.

Hochwertige Torayfasern und Marderhaar sorgen für eine optimale Farbaufnahme- und abgabe. Die fein zulaufende Spitze besitzt eine hohe Spannkraft und ist deswegen besonders präzise, elastisch und formbeständig.
9,95 €


Eye Brow Powder

Augenbrauenpuder


Set für perfekt gestylte Augenbrauen - zweifarbiger Puder inklusive Schablonen und Pinsel.
Hier seht Ihr mein bisheriges Brauenprodukt, mit dem ich ebenfalls sehr gut zurecht komme. Zwei farblich abgestimmte Augenbrauen-Puder in einem praktischen Set.
Es enthält auch 5 Schablonen (Natural Thin, Natural Full, Elegant, Sexy Full & Sophisticated), die das Auftragen für Anfänger enorm erleichtern. Der Puder lässt die Augenbrauen natürlich aussehen, die Intensität ist durch die Menge des Auftrags variierbar.
19,95 €

Tinted Eye Brow Gel

Augenbrauen-Styling 3


Getöntes Augenbrauen-Gel zum Formen und Fixieren der Augenbrauen.
Für meine sehr lichten Brauen nicht das ideale Produkt, ich kann mir vorstellen, dass vollere Augenbrauen mit diesem Gel hübsch zu definieren sind.
Durch die besondere Geltextur werden die Brauenhärchen langanhaltend fixiert. Mit dem kleinen, handlichen Bürstchen ist ein einfaches und präzises Auftragen möglich. Mit pflegendem Panthenol. Parfümfrei.
9,95 €

Eye Brow Styler

Augenbrauenstift


Augenbrauenstift mit Spezialbürstchen.
Der Augenbrauenstift mit Spezialbürste gilt als gutes Basic fürs Brauenstyling. Er bringt die Brauen in Form und ist langhaftend.
Die Augenbrauenkontur wird definiert und lichte Stellen werden aufgefüllt. Mit dem integrierten Bürstchen kann die Kontur gut ausschattiert werden, für ein besonders natürliches Ergebnis. (Text: MuF)
Parabenfrei.14,95 €

Eye Brow Intensifier

Augenbrauenprodukt


Flüssiger Augenbrauenstift mit weicher Filzspitze für präzises Applizieren.
Der Eye Brow Intensifier ermöglicht eine natürliche und elegante Betonung und Perfektionierung der Augenbrauen.
Jeder hat sicher seine bestimmten Vorlieben, ich benutze ihn eher nicht. Durch die flüssige, semi-transparente Textur können Lücken aufgefüllt und kaschiert werden.
Auch dieses Produkt trocknet sehr schnell und überzeugt durche eine lange Haltbarkeit.
parfüm- und parabenfrei.
Auch für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet.
13,95 €




Mich würde sehr interessieren, welches Brauenprodukt für Euch am ehesten in Frage käme. Ich bin gespannt auf Eure Vorlieben. (Foto rechts: Make up Factory) 

Keep pretty,

Eure Marion  

(PR-Sample von Make up Factory) 

Kommentare:

  1. Hallo Marion,
    ich finde die Idee mit der Schablone toll. Das ist wirklich eine Hilfe! Freihand geht bei mir nämlich gar nicht...
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Eva,
      ja, gerade als "Brauen-Anfänger" finde ich sie sehr hilfreich. Ich kann zwischen 4 verschiedenen Formen und Breiten auswählen, für den Alltag eher fein und zum Ausgehen mit ordentlich Schwung und gerne etwas kräftiger.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  2. Sehr schöner, informativer Bericht und hat mich daran erinnert, dass ich mich ja mal etwas mehr mit meinen Augenbrauen beschäftigen wollte :) Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, daß Du das Beauty Schwerpunktthema "Augenbrauen" für den Herbst einleitest :-)
      Ist vielen Frauen wichtig aber es findet sehr wenig Beachtung in den Blogs.

      Löschen
    2. Hallo "Wir Testen" ,
      vielen Dank, ja schön gestylte Brauen machen sehr viel aus und sollen sich harmonisch anpassen.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
    3. Hallo Wilfried,

      hey, es ist noch kein Herbst, der Sommer bleibt uns noch erhalten. :)
      Ja, hübsch geformte Brauen sind in der Tat sehr wichtig, schließlich bilden sie den Rahmen eines Make-ups.
      Eine hübsche Form und ein wenig Styling lässt sie definiert und "ordentlich" aussehen.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
    4. Na, wenn ich aus dem Fenster hier raussehe geht es eher auf den Winter zu.

      Löschen
  3. Hi Marion. Danke für den Tipp. Bei meinen Augenbrauen war ich bisher eher ratlos. Die Brow - Cream scheint mir ein Produkt, das sich für meine Brauen eignet. Der Look soll natürlich bleiben, aber ein weig auffüllen und definieren ist absolut nötig. Werde ich mit unbeding anschaffen und ausprobieren :-D
    Liebe Grüße
    Theresia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Theresia,

      sehr gerne. Die Cream hat den Vorteil, dass sie nicht nur Lücken auffüllt und eine satte Farbe erzeugt, sondern auch rebellische Härchen bändigt. Ich mag das wirklich sehr gerne, es geht auch ohne Schablone und sieht dann natürlicher aus.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  4. Hallo Marion,
    das sieht so toll aus - mit Schablone ne tolle Idee - Du hast das super vorgestellt! Probiere ich vielleicht doch mal aus!
    Herzliche Grüße Deine Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Impy,

      Ich habe eine schmale Variante für den Alltag und eine etwas geschwungene breitere für den Abend, das ist wirklich praktisch.
      Viele mögen das frei aus der Hand beherrschen, ich greife aber sehr gerne zur Schablone.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  5. Huhu meine liebe Marion,

    das ist ein interessantes Thema für mich. Die Grundform meiner Brauen ist zwar o. k., aber einige Schlingel wachsen wild und ich muss sie regelmäßig stutzen. Hinzu kommt - wie bei dir, dass meine Brauen nicht gleichmäßig sind und hier und da kleine Lücken aufweisen. Bisher korrigiere ich das mit einem Augenbrauenstift, finde aber die von dir vorgestellte Cream ganz toll. Eine Schablone sollte ich mir auch mal zulegen, das würde mir sicherlich vieles einfacher machen.

    Du hast alles absolut liebevoll und ausführlich vorgestellt, wunderbar - Dankeschön! :)

    Liebste Grüße von deiner TaTi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tati,

      hachja, wer hat schon von Natur aus hübsche Brauen, vielleicht eine Inderin? Schön dass wir so ein bisschen nachhelfen können. Ja, ich fand die Schablonen eigentlich immer doof, aber nun hab ich sie doch lieb gewonnen.

      ganz herzlichen Dank und liebste Grüße von
      Deiner Marion

      Löschen
  6. absolut klasse. ich habe auch schablonen, aber diese hier gefallen mir noch besser. da ich nicht wirklich gesegnet mit meinen brauen bin, greife ich auch tgl. zu den *hilfsmitteln :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny,

      danke, ja ich wechsle immer je nach Anlass die Formen, das macht Spaß. Schön dass es diese "Gadgets" gibt.

      Liebe Grüße zurück von Marion

      Löschen
  7. Hallo Marion,
    das Ergebnis mit der Brow Cream ist wirklich toll :-) Ich benutze bisher ein Brauenpuder von Kryolan, mit dem ich sehr zufrieden bin. Aber ich denke, die Brow Cream sollte ich mal ausprobieren...welche Farbe hast Du genommen? Wo kriegt man diese Schablonen? Die find ich ja echt witzig und praktisch.

    Liebe Grüße, Häsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Häsin,

      dankeschön, mein Puder welches du oben in dieser Zweierbox siehst, ist nun auch erst mal etwas weiter nach hinten in die Bad-Schublade gerückt. In dieser Box waren auch die Schablonen enthalten, die bekommst du aber auch günstig einzeln von essence oder so. Ja, obwohl mein Ergebnis recht dunkel ausschaut, ist das die helle Nuance "hazelnut".

      Liebe grüße von Marion

      Löschen
  8. Das Ergebnis sieht wirklich schön natürlich aus. Ich habe von Natur aus sehr kräftige Brauen und brauche sowas zum Glück nicht. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Romy,

      vielen Dank, ich muss allmählich die Form noch etwas korrigieren, früher waren sie auch etwas kräftiger.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen
    2. Bei Dir frage ich mich immer wie der Diamond Tweezer Test funktionieren soll? Die Brauen sind akurat gezupft. Ich kann Euch Tester ja nicht auffordern 6 Wochen die Augenbrauen erst mal wachsen zu lassen :-)
      Es wird eh etwas schwierig, da Du Slant Tweezer von Haus aus nicht magst. Hast Du Dir einmal die anderen im Katalog angesehen? Welcher würde da für Dich in Frage kommen?

      Glaubst Du, daß die Form besser mit einer Schere hin zu bekommen ist?

      Löschen
    3. Oh, sechs Wochen brauchen die nicht um "unordentlich" auszusehen. Ich muss jede Woche die Kontur nachzupfen. Wenn man aber oben das Foto auf der Vierer-collage anschaut, sieht man, dass die Braue eigentlich noch zu sehr gebogen ist. Ich möchte dass die ersten beiden Drittel eher gerade aufsteigen und das letzte Drittel in einem schönen Bogen abfällt. Da kann man noch einiges tun, Außerdem wachsen meine Härchen vereinzelt bis zum beweglichen Lid, was sehr unschön ist. Auch oberhalb wächst die Kontur zu breit.
      Ich hab mich mit geraden Pinzetten meist gezwickt, ich werde aber gerne eine "schärfere" Variante ausprobieren und werde wohl eher im flachen Winkel zupfen.
      Ich hab mir vorgenommen, die Braue erst mit einer Schablone, die meine Wunschform hat, nachzuzeichnen. Dann zupfe ich sie nach und nach in Form, das kann schon ein Prozess von mehreren Wochen werden, weil sich ja nie alle Haare in der gleichen Wachstumsphase befinden.
      Ich freu mich auf meine Pinzette.
      Bis bald und liebe Grüße
      von Marion

      Löschen
  9. Hey,

    das ist ja mal eine coole Idee mit der Schablone....tolle Vorstellung und Bilder, so habe ich jetzt glatt mal was neues entdeckt. Muss ich mir echt auch mal zulegen. :)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ruby,

      ja, ich hab 4 verschiedene Formen, das ist superpraktisch und geht ganz schnell.

      Liebe Grüße von Marion

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung oder Fragen, nur zu.